Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Lit.Eifel’ Kategorie

Plädoyer für Güte in einer gnadenlosen Welt

Bei der Lit.Eifel begeisterte Theologe Eugen Drewermann 230 Zuhörer in Mechernich – Luthers Bedeutung fürs Menschsein heute Mechernich – Bedingungslose Gnade, Güte und Versöhnungsbereitschaft statt Gesetz und Strafe – so brachte Prof. Dr. Eugen Drewermann seinen Zuhörern in Mechernich die Botschaft Jesu nahe. Und Gnade sei auch Luthers zentrales Thema gewesen. „Haben Sie das schon einmal nach einem Vortrag erlebt,  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kall als literarische Metropole: „Am Grund des Universums“

Lit.Eifel-Lesung mit Norbert Scheuer, Manfred Lang und Gitarrist Wilhelm Geschwind Hillesheim – Ein Stausee soll vergrößert und ein Ferienpark errichtet werden: Vor diesem Hintergrund erzählt Norbert Scheuer seinen neuen Roman „Am Grund des Universums“, dessen Kristallisationspunkt die Cafeteria eines Supermarktes in Kall ist. Im Wechsel mit dem Mundart-Experten Manfred Lang, der die Mundart-Passagen vortragen wird, liest Scheuer im Rahmen der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Von Liebe, Tod und religiöser Sehnsucht

„Nonna stirbt“: Lit.Eifel-Lesung mit dem Eupener Autor Freddy Derwahl am Donnerstag, 28. September, 19.30 Uhr, im Kulturhof Velbrück, Meckenheimer Str. 47, 53919 Weilerswist Weilerswist-Metternich – Freddy Derwahl erzählt in seinem neuen Roman den letzten Lebensabschnitt einer schönen, starken Frau. „Nonna stirbt“, so heißt das Buch, stellt er bei einer Lit.Eifel-Lesung am Donnerstag, 28. September, 19.30 Uhr, im Kulturhof Velbrück in  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Reise durch den Kosmos Graphic Novel

Andreas C. Knigge hielt im Rahmen der Lit.Eifel einen Vortrag in der Kunstakademie Heimbach – Unterschied zwischen Comic und Graphic Novel herausgearbeitet Heimbach – Ein wenig ernüchternd ist das Fazit, das Andreas C. Knigge am Ende seines Vortrages in der Internationalen Kunstakademie Heimbach zieht, schon. Der auf Einladung der Lit.Eifel aus Hamburg angereiste „Comic-Papst“ hatte zwei Stunden lang über das  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Eifeler Jugendliteraturpreis: Bald ist Einsendeschluss

„Wie leben wir?“ fragen die Lit.Eifel und das Literaturhaus Nettersheim Kinder und Jugendliche – Einsendeschluss ist der 15. September Nordeifel – Die Ferien sind vorüber und die Kinder und Jugendlichen (hoffentlich) gut erholt in die Klassenzimmer zurückgekehrt. Das möchten die Verantwortlichen des Nordeifeler Literaturfestivals nutzen, um noch einmal auf den 4. Eifeler Jugendliteraturpreises aufmerksam zu machen. Denn am Freitag, 15.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Hochaktuelle Sicht auf den Reformator

Lit.Eifel-Veranstaltung mit Eugen Drewermann: „Luther wollte mehr“ am Dienstag, 19. September, 19.30 Uhr, in der Aula des städtischen Gymnasiums Am Turmhof, Nyonsplatz 1, 53894 Mechernich Mechernich – Was glaubte Martin Luther und was wollte er erreichen? Wie können wir ihn wiederentdecken und neu verstehen? Was würde Luther zum Zustand der christlichen Kirchen sagen? Haben die Katholiken dazugelernt? Und was haben  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Zweite Halbzeit Rheinischer Kultursommer

Weiterhin spannende Events aus allen Sparten – Auch die Lit.Eifel 2017 gehört zum breitgefächerten Angebot an Musik, Theater, Literatur und bildender Kunst Eifel/Rheinland – Kunterbunte Plakate lassen es in diesen Tagen erahnen: Der Rheinische Kultursommer 2017 hält auch für die zweite Halbzeit ein Feuerwerk aus Kunst- und Kulturprogrammen bereit. Wer in diesem Sommer noch etwas Außergewöhnliches erleben möchte, hat alle  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Graphic Novels aus aller Welt

In der Internationalen Kunstakadamie hat eine Ausstellung zum Thema Graphic Novels begonnen – Fast 100 Exponate – Lit.Eifel-Veranstaltung mit Andreas C. Knigge am 31. August Heimbach – Nun hat sich Heimbach eingereiht in den Reigen der Metropolen Madrid, Paris, Frankfurt am Main und Bonn. Denn auch in der kleinsten Stadt Nordrhein-Westfalens ist in diesem Jahr eine Ausstellung von Graphic Novels  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Neuer Kommandant...

Übergabeappell am Bleiberg: Oberstleutnant Lars Rauhut löst Oberstleutnant Christian Reichert ...

Glockendreiklang...

Dottel feiert am 7. Oktober den 50. Jahrestag der Kirchenglockenweihe ...

Hoher Besuch aus...

Ministerpräsident  Armin Laschet besuchte auf seiner Tour durch NRW die ...

Unterstützung f...

Kursangebot für alleinerziehende Mütter und Väter in Mechernich mit kostenloser ...

Apfelfest im LVR...

Kulinarisches, Wissenswertes und viel Spaß rund um den Apfel Mechernich-Kommern – ...

Neuer Kommandant...

Übergabeappell am Bleiberg: Oberstleutnant Lars Rauhut löst Oberstleutnant Christian Reichert ...

Glockendreiklang...

Dottel feiert am 7. Oktober den 50. Jahrestag der Kirchenglockenweihe ...

Hoher Besuch aus...

Ministerpräsident  Armin Laschet besuchte auf seiner Tour durch NRW die ...

Unterstützung f...

Kursangebot für alleinerziehende Mütter und Väter in Mechernich mit kostenloser ...

Apfelfest im LVR...

Kulinarisches, Wissenswertes und viel Spaß rund um den Apfel Mechernich-Kommern – ...