Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Lit.Eifel’ Kategorie

Halbzeit beim Rheinischer Kultursommer

Viele Highlights im August und September – Auch die Lit.Eifel 2018 gehört zum breitgefächerten Angebot – Den Sommer mit Kunst, Kultur und viel Sonne genießen Eifel/Rheinland – Wer in diesem Sommer noch etwas Außergewöhnliches erleben möchte, der braucht nicht in die Ferne zu schweifen, denn dem bieten sich viele kulturelle Erlebnisse, direkt vor der eigenen Haustüre. Von Open-Air-Bühnen wie bei  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Wie wird man Widerstandskämpfer?

Lit.Eifel-Veranstaltung mit Miriam Gebhardt im Tuchmuseum in Kuchenheim – „Die Weiße Rose“ im Mittelpunkt – Kindheit und Familiengeschichten als Auslöser für die Mitwirkung in der Gruppe, der der gebürtige Kuchenheimer Willi Graf angehörte Euskirchen-Kuchenheim – Der Ort war natürlich bewusst gewählt. In Kuchenheim wurde vor 100 Jahren Willi Graf geboren. Das spätere Mitglied der Widerstandsgruppe Die Weiße Rose lebte zwar  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Erst allein, dann gemeinsam unterwegs

Schreibwerkstatt der Lit.Eifel im Gymnasium Kreuzau – 21 Schülerinnen und Schüler widmen sich dem europäischen Gedanken – Buchveröffentlichung mit allen Geschichten geplant Kreuzau – Manchmal müssen Dinge ausprobiert werden, um sie zu verifizieren. Und sei es nur, um der Frage nachzugehen, ob es möglich ist, sich hinzuhocken, ohne dass die Fersen sich automatisch heben. Die vier Teilnehmerinnen der Schreibwerkstatt der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Lesung im Geburtsort Willi Grafs

Miriam Gebhardt trägt aus „Die weiße Rose“ vor – Lit.Eifel-Lesung am Dienstag, 3. Juli, 19.30 Uhr, in der Tuchfabrik Müller, LVR-Industriemuseum, Carl-Koenen-Straße 25, 53881 Euskirchen-Kuchenheim Euskirchen-Kuchenheim – Im Euskirchener Außenort Kuchenheim ist das Thema Willi Graf so aktuell wie eh und je. Erst vor wenigen Tagen wurde am Geburtshaus des Widerstandskämpfers gegen das Naziregime eine Gedenktafel angebracht, damit das Mitglied  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Liebe für eine friedvolle Welt

Giora-Feidman-Sextett berührt und bewegt mit Klezmer-Musik die Menschen beim Lit.Eifel-Konzert im „GAT“ – Zuhörer singen gemeinsam isrealisches Volkslied, das in wunderbarer Weise Verbundenheit ausdrückt und Frieden auf Erden wünscht Mechernich – Die Klezmer-for-Peace-Musik von Giora Feidman ist ein Geschenk. Der Klang der Musik bewegt und berührt die Gäste in der Aula des Gymnasiums Am Turmhof. Feidmans Musik geht unter die  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Interview Giora Feidman

Der weltbekannte Starklarinettist Giora Feidman spielt mit dem „Giora Feidman Sextett“ ein Benefizkonzert in Kooperation mit der Lit.Eifel am Freitag, 22. Juni, 20 Uhr, im Gymnasium Am Turmhof, Nyonsplatz 1, 53894 Mechernich. Mechernich – Vor über 70 Jahren begann der weltbekannte Instrumentalist mit der Musik. Der junge Feidman wächst in der Hauptstadt Buenos Aires auf, lernt Klarinette, musiziert schon als  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mehr als Schwarz oder Weiß

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu in der Gesellschaft – Fremdgehen ist für sie weit mehr als nur eine Frage der Schuld – Und: Wieviel Raum hat der Mensch für eine Krise? Euskirchen – Yvonne geht fremd – mit einem Jüngeren. Es ist eine Tat, die das Leben der Ehefrau und Mutter, ihrer Familie wie auch  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Schrecklich schön und weit und wild

Auf der Fahrt mit der Stella Maris über den Rursee erzählte Matthias Politycki von kleinen und großen Reisen – Er nahm die Zuhörer bei der Lit.Eifel-Lesung mit über Grenzen, raus aus der Komfortzone, hinter die Kulisse der Südsee-Traumstrände und auf indische Müllberge Heimbach/Schwammenauel – Das Wasser plätscherte gegen den Bug als das Fahrgastschiff, die „Stella Maris“, ablegte. In diesem Moment  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Dorftrödel in B...

Am Sonntag, 26. August von 9 bis 17 Uhr - ...

Kulturtage in Ei...

“Feykultur” feiert Jubiläum - Fünfte Ausgabe des Musik- und Kunstfestivals ...

Kirmesknochen & ...

Mechernicher Kirmes startet am Freitag, 31. August – Freigetränke und ...

Endlich wieder ...

Biker sind eingeladen zum Motorrad-Gottesdienst in Breitenbenden – Anschließend startet ...

Hilfeaufruf für...

Verheerende Überschwemmungen mit 180 Toten und 150.000 Obdachlosen in der ...

Dorftrödel in B...

Am Sonntag, 26. August von 9 bis 17 Uhr - ...

Kulturtage in Ei...

“Feykultur” feiert Jubiläum - Fünfte Ausgabe des Musik- und Kunstfestivals ...

Kirmesknochen & ...

Mechernicher Kirmes startet am Freitag, 31. August – Freigetränke und ...

Endlich wieder ...

Biker sind eingeladen zum Motorrad-Gottesdienst in Breitenbenden – Anschließend startet ...

Hilfeaufruf für...

Verheerende Überschwemmungen mit 180 Toten und 150.000 Obdachlosen in der ...