Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Kreisfeuerwehrverband’ Kategorie

Ein recht arbeitsreiches Jahr

Der Löschzug Kall zog Bilanz – Brandinspektor Daniel Rütz ist neuer Leiter – Wehrmitglieder opferten bei Übungsdiensten und Einsätzen 2000 Stunden ihrer Freizeit – Brandschutzerziehung Kall – Rückblick auf ein recht arbeitsreiches Jahr hielt der Löschzug Kall bei seiner Jahreshauptversammlung, die kürzlich im Gerätehaus der Wehr stattfand. Neben dem Jahresbericht des bisherigen Löschzugführers Thomas Golüke, der sein Amt zur Verfügung  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Festung im Kalten Krieg . . .

. . . und Aktionsfeld der Spione: Beim Neujahrsempfang der Bundeswehr wurden 60 Jahre Militärgeschichte in der Garnisonsstadt Mechernich beleuchtet – Enge Verbundenheit und Solidarität zwischen Streitkräften, Land und Leuten – Zahlreiche Ehrengäste, muntere Talkrunde Mechernich – Die Geschichte des Bundeswehrstandorts Mechernich von 1959 bis zum heutigen Tag war Thema des Neujahrsempfangs der Bundeswehr. Es war der dritte Neujahrsempfang des  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Eine hoch motivierte Löschgruppe

Jahreshauptversammlung bei der Feuerwehr in Wachendorf – Mannschaftstransportfahrzeug als zweites Fahrzeug am Standort – Zugführung lobte außergewöhnliches Engagement Mechernich-Wachendorf – Stillstand? Das ist ein Fremdwort für die Löschgruppe Wachendorf. In den vergangenen Jahren ist viel passiert. Das Gerätehaus inklusive des Bürgerhauses wurde, zu großen Teilen von der Feuerwehr in Eigenleistung, ausgebaut. In weiser Voraussicht ließen die Wehrleute neben dem Gerätehaus  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

In Kall Freunde gefunden

Der scheidende Kreisbrandmeister Udo Crespin bedankte sich bei den Feuerwehrmitgliedern – Auch der Bürgermeister lobte das große Engagement – „Interessante Entwicklungen“ angekündigt – Im Januar wird neuer Löschzugführer gewählt Kall – Zum letzten Übungsdienst des Löschzuges Kall hatten sich Bürgermeister Hermann-Josef Esser und der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes (KFV) Euskirchen, Kreisbrandmeister Udo Crespin, eingefunden, um sich bei den Mitgliedern der Kaller  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Diese Gewalt ist unerträglich“

Bürgermeister Hermann-Josef Esser fand beim Kameradschaftsabend des Löschzugs Kall deutliche Worte zum Thema Angriffe auf Rettungskräfte – Schulbank-Drücken folgten Beförderungen – Gold und Silber für Mitglieder Kall – Im Feuerwehrgerätehaus des Löschzuges Kall standen beim traditionellen Kameradschaftsabend Ehrungen und Beförderungen im Mittelpunkt. Zwei treue Mitglieder wurden mit silbernen und goldenen Ehrenzeichen des Landes NRW ausgezeichnet. Ein großes Thema des Abends  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Lehrgang neu ausgerichtet

Der Kreisfeuerwehrverband bildete wieder neue Truppführer aus – Technische Hilfeleistung rückte auf den Lehrplan – Wehrleiter unterstützen Umsetzung Kreis Euskirchen/Schleiden – Wer denkt, Kursinhalte bei der Feuerwehr seien für alle Zeiten in Stein gemeißelt, irrt. „Jeder unserer Lehrgänge wird ständig einer Prüfung unterzogen“, erklärt Walter Wolff, stellvertretender Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes, am Rande des Truppführerlehrgangs 2019. So wurden auch die Lehrgangsinhalte  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Das Glück ist mit den Tüchtigen

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren an der Steinbachtalsperre war ein voller Erfolg – 250 Teilnehmer genossen das Miteinander – Rund 100 Teilnehmer legten „Jugendflamme“-Prüfung ab – Spannende Spiele und Nachtwanderung – „Silberne Ehrennadel“ für Kathrin Hörnchen und Alexander Zimmermann Steinbachtalsperre/Kreis Euskirchen – Das Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren im Kreis Euskirchen an der Steinbachtalsperre war ein voller Erfolg. Das Glück ist eben mit den  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

In Weiler am Berge denkt man voraus

Feuerwehrgerätehaus für neues Fahrzeug vergrößert – Floriansjünger investierten rund 2000 Stunden ehrenamtlich – Stadt Mechernich unterstützte das Engagement mit 20.000 Euro, „innogy“ mit 2.000 Euro – „MLF“ wurde Oktober 2017 bestellt, wird aber frühestens erst im Frühjahr 2020 geliefert Mechernich-Weiler am Berge – Die Feuerwehrmänner von Weiler am Berge denken voraus. Eigentlich soll erst im Frühjahr 2020 das neue Einsatzfahrzeug  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Eifel-Gäng oper...

Zwerchfellattacken auf unschuldige Bürger am Freitag in Bad Münstereifel und ...

Gründerin über...

Communio in Christo bringt weiteres Video mit Live-Mitschnitten von Mutter ...

Weihnachtsbaum-M...

Schmucke Nordmanntanne ziert jetzt den Vorplatz am Rathaus Mechernich/Weyer – Acht ...

Jeden Tag frisch...

Stadt Mechernich investiert innen und außen 225.000 Euro in die ...

„Die beste Ent...

Iris Schmitz zieht 40 Jahre nach Ihrer Meisterinnenprüfung Bilanz im ...

Eifel-Gäng oper...

Zwerchfellattacken auf unschuldige Bürger am Freitag in Bad Münstereifel und ...

Gründerin über...

Communio in Christo bringt weiteres Video mit Live-Mitschnitten von Mutter ...

Weihnachtsbaum-M...

Schmucke Nordmanntanne ziert jetzt den Vorplatz am Rathaus Mechernich/Weyer – Acht ...

Jeden Tag frisch...

Stadt Mechernich investiert innen und außen 225.000 Euro in die ...

„Die beste Ent...

Iris Schmitz zieht 40 Jahre nach Ihrer Meisterinnenprüfung Bilanz im ...