Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Salvatorianerkloster Steinfeld’ Kategorie

Stefan Aust derzeit in aller Munde

„Die Welt“-Herausgeber gefragter Interview-Partner zum Jahrestag des Dutschke-Attentats – Lit.Eifel-Lesung des renommierten Journalisten am Montag, 23. April, 19.30 Uhr, im Hermann-Josef-Kolleg, Hermann-Josef-Straße 4, 53925 Kall-Steinfeld Kall-Steinfeld – Der renommierte Journalist und Autor Stefan Aust ist momentan ein äußerst gefragter Interview-Partner. Zum 50. Jahrestag des Attentats auf Rudi Dutschke gab er in der vergangenen Woche zahlreichen Medien Auskunft, darüber hinaus nahm  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Zweite Saison von KlangRaum Steinfeld

Am 21. April, 16. Juni und 23. September finden in der Klosterbibliothek wieder anspruchsvolle Konzerte statt Kall-Steinfeld – Die von der Stiftung Kloster Steinfeld getragene und vom Publikum begeistert aufgenommene Konzertreihe KlangRaum Steinfeld geht in die zweite Saison. Die Geigerin und Initiatorin Judith Stapf, die die Reihe konzipiert, hat unter dem Motto “PUR!” international renommierte, junge Musiker eingeladen, um in  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kloster Steinfeld bleibt

Pressemitteilung aus München: Salvatorianer planen für die Zukunft – Auflösung von vier Niederlassungen Steinfeld/München – Der Salvatorianerorden schließt vier seiner acht Niederlassungen in Deutschland. Kloster Steinfeld befindet sich nicht darunter, der Konvent bleibt, nachdem die Wirtschaftsbetriebe mit Hilfe des Geschäftsmannes Wolfgang Scheidtweiler dauerhaft gesichert wurden. Der Aachener Generalvikar Dr. Andreas Frick kommentierte das gegenüber der Agentur ProfiPress so: „Ich freue  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Völlig überwältigt“ vom Empfang

Thomas Frauenkron ist neuer Schulleiter am HJK – Willi Frauenrath bleibt „Vize“ Kall-Steinfeld – 700 Augenpaare blickten erwartungsvoll, als der neue „Chef“ des Hermann-Josef-Kollegs (HJK) die Bühne der Aula betrat. Thomas Frauenkron zeigte sich beeindruckt angesichts der versammelten Schulgemeinschaft: „Ich muss gestehen, ich bin jetzt völlig überwältigt, von dem was ich hier sehe.“ „Wir haben heute einen besonderen Tag“, freute  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Er lenkte die Schule „in einen sicheren Hafen“

HJK-Schulleiter Heinrich Latz in den Ruhestand verabschiedet – Mit einem „Vergelt’s Gott“ dankten die Salvatorianer – „Gerade die Schulen sind heute der Ort, um Glauben zu verbreiten“ Kall-Steinfeld – Nun war der Tag gekommen. „Niemals geht man so ganz“, sangen die Lehrer auf der Bühne im Chor für ihren Schulleiter Heinrich Latz. Der „Abenteurer“, „Netzwerker“ und „Meister des geschliffenen Wortes“  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Europa-Kreuze: Internationales Projekt geht zu Ende

Jugendbegegnung von polnischen, belgischen, französischen und deutschen Schülern in Steinfeld – Buchvorstellung, Symposium und Ausstellung zum Abschluss vom 14. bis 18. März Kall-Steinfeld – Im Sommer 2014 jährte sich der Beginn des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal. Das Hermann-Josef-Kolleg im Salvatorianerkloster Steinfeld nahm dies zum Anlass, mit einem europäischen Kulturprojekt der Opfer zu gedenken: 170 weiße Holzkreuze, die den Soldatengrabkreuzen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Chor an der Basilika feiert

Vor 45 Jahren gegründet – Jahresprogramm wird präsentiert Kall-Steinfeld – Sein 45. Chorgründungsfest feiert am Samstag, 27. Januar der Chor an der Basilika. Beginn ist um18 Uhr mit der heiligen Messe in der Basilika, in der die Messe in C von Anton Bruckner, zwei kleine Chorsätze von M. Staut und „Tollite hostias“ aus dem Weihnachtsoratorium von Saint-Saens zu Gehör gebracht  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kontinuität in Zeiten des Wandels

Zahlreiche Eltern und Kinder besuchten Tag der offenen Tür im Hermann-Josef-Kolleg (HJK) Steinfeld Kall-Steinfeld – Mehrere hundert Viertklässler mit ihren Familien folgten der Einladung des Steinfelder Hermann-Josef-Kollegs zum Tag der offenen Tür. Bei Führungen durch das gesamte Schulgebäude erhielten Eltern und Kinder einen Einblick in das Schulleben und jede Menge Informations- und Mitmachmöglichkeiten. Individuelle Förderung garantiert Schulleiter Heinrich Latz begrüßte  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Wildwest mit Bis...

Ralf Kramps neuer Kriminalroman „Aus finsterem Himmel“ spielt unter teils ...

Größte Kürbis...

Ab Sonntag, 2. September, täglich von 11 bis 18 Uhr ...

Beschäftigung m...

Eifel Literatur Festival hatte 300 Menschen zu Stefanie Stahl und ...

Ingrid Noll in P...

Eifeler Literaturfestival präsentiert auch in der zweiten Halbzeit wieder die ...

Von Sinnen las S...

500 Zuschauer lauschten im Forum Daun den „ergreifenden Erinnerungen“ an ...

Wildwest mit Bis...

Ralf Kramps neuer Kriminalroman „Aus finsterem Himmel“ spielt unter teils ...

Größte Kürbis...

Ab Sonntag, 2. September, täglich von 11 bis 18 Uhr ...

Beschäftigung m...

Eifel Literatur Festival hatte 300 Menschen zu Stefanie Stahl und ...

Ingrid Noll in P...

Eifeler Literaturfestival präsentiert auch in der zweiten Halbzeit wieder die ...

Von Sinnen las S...

500 Zuschauer lauschten im Forum Daun den „ergreifenden Erinnerungen“ an ...