Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Salvatorianerkloster Steinfeld’ Kategorie

Befreundet seit 20 Jahren

Die Schulpartnerschaft zwischen Steinfeld und Olesno besteht seit zwei Jahrzehnten – Schüler des Hermann-Josef-Kollegs besuchten nun eine Woche Polen Kall-Steinfeld – 17 Schüler des Hermann-Josef-Kollegs Steinfeld haben kürzlich in Begleitung von Dr. Siegmund Pchalek im Rahmen eines Schüleraustauschs für eine Woche die polnische Partnerschule in Olesno besucht. Im Mittelpunkt stand die seit 20 Jahren bestehende Freundschaft zwischen den beiden Schulen.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Thema suchte sich den Autor

Lit.Eifel 2018 präsentierte im Hermann-Josef-Kolleg des Klosters Steinfeld den Publizisten und Bestseller-Autor Stefan Aust (71) mit der neuesten überarbeiteten und um 150 autobiografische Seiten erweiterten Version seines Topsellers „Der Baader-Meinhof-Komplex“ Steinfeld/Eifel – Mit Stefan Aust (71) holte die „Lit.Eifel 2018“ einen der profiliertesten deutschsprachigen Publizisten zur Lesung ins Kloster Steinfeld. Der frühere „Spiegel“-Chefredakteur und aktuelle „Die Welt“-Herausgeber, Begründer der Fernsehsendung  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Die Marke „Ich“

Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung am Hermann-Josef-Kolleg – Dozentin vermittelte Oberstufenschülern, wie sie sich selbst darstellen und vermarkten Kall-Steinfeld – Sich selbst zu vermarkten ist wichtig – im Abitur und im Studium ebenso wie bei der Suche nach einem Nebenjob oder einer Ausbildungsstelle. Denn nicht nur die Leistung muss stimmen, auch die Selbstdarstellung ist wichtig, um in Bewerbungsgesprächen zu überzeugen. Um genau  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Stefan Aust derzeit in aller Munde

„Die Welt“-Herausgeber gefragter Interview-Partner zum Jahrestag des Dutschke-Attentats – Lit.Eifel-Lesung des renommierten Journalisten am Montag, 23. April, 19.30 Uhr, im Hermann-Josef-Kolleg, Hermann-Josef-Straße 4, 53925 Kall-Steinfeld Kall-Steinfeld – Der renommierte Journalist und Autor Stefan Aust ist momentan ein äußerst gefragter Interview-Partner. Zum 50. Jahrestag des Attentats auf Rudi Dutschke gab er in der vergangenen Woche zahlreichen Medien Auskunft, darüber hinaus nahm  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Zweite Saison von KlangRaum Steinfeld

Am 21. April, 16. Juni und 23. September finden in der Klosterbibliothek wieder anspruchsvolle Konzerte statt Kall-Steinfeld – Die von der Stiftung Kloster Steinfeld getragene und vom Publikum begeistert aufgenommene Konzertreihe KlangRaum Steinfeld geht in die zweite Saison. Die Geigerin und Initiatorin Judith Stapf, die die Reihe konzipiert, hat unter dem Motto “PUR!” international renommierte, junge Musiker eingeladen, um in  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kloster Steinfeld bleibt

Pressemitteilung aus München: Salvatorianer planen für die Zukunft – Auflösung von vier Niederlassungen Steinfeld/München – Der Salvatorianerorden schließt vier seiner acht Niederlassungen in Deutschland. Kloster Steinfeld befindet sich nicht darunter, der Konvent bleibt, nachdem die Wirtschaftsbetriebe mit Hilfe des Geschäftsmannes Wolfgang Scheidtweiler dauerhaft gesichert wurden. Der Aachener Generalvikar Dr. Andreas Frick kommentierte das gegenüber der Agentur ProfiPress so: „Ich freue  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Völlig überwältigt“ vom Empfang

Thomas Frauenkron ist neuer Schulleiter am HJK – Willi Frauenrath bleibt „Vize“ Kall-Steinfeld – 700 Augenpaare blickten erwartungsvoll, als der neue „Chef“ des Hermann-Josef-Kollegs (HJK) die Bühne der Aula betrat. Thomas Frauenkron zeigte sich beeindruckt angesichts der versammelten Schulgemeinschaft: „Ich muss gestehen, ich bin jetzt völlig überwältigt, von dem was ich hier sehe.“ „Wir haben heute einen besonderen Tag“, freute  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Er lenkte die Schule „in einen sicheren Hafen“

HJK-Schulleiter Heinrich Latz in den Ruhestand verabschiedet – Mit einem „Vergelt’s Gott“ dankten die Salvatorianer – „Gerade die Schulen sind heute der Ort, um Glauben zu verbreiten“ Kall-Steinfeld – Nun war der Tag gekommen. „Niemals geht man so ganz“, sangen die Lehrer auf der Bühne im Chor für ihren Schulleiter Heinrich Latz. Der „Abenteurer“, „Netzwerker“ und „Meister des geschliffenen Wortes“  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...

GenoEifel stellt...

Am Donnerstag, 28. Juni, 18 Uhr, stellt sich die Eifeler ...

Werft bleibt bis...

MdB Detlef Seif hat im Verteidigungsministerium nachgehakt wegen mehr Planungssicherheit ...

1358 Euro vom MV...

Erlös vom Benefiz-Konzert für Hilfsgruppe – Vize-Vorsitzender Rainer Nücken und ...

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...

GenoEifel stellt...

Am Donnerstag, 28. Juni, 18 Uhr, stellt sich die Eifeler ...

Werft bleibt bis...

MdB Detlef Seif hat im Verteidigungsministerium nachgehakt wegen mehr Planungssicherheit ...

1358 Euro vom MV...

Erlös vom Benefiz-Konzert für Hilfsgruppe – Vize-Vorsitzender Rainer Nücken und ...