Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Salvatorianerkloster Steinfeld’ Kategorie

„Beethovens Ahnen“ abgesagt

Das für Samstag, 17. Oktober, geplante Orchesterkonzert in der Reihe KlangRaum Steinfeld findet nicht statt Kall-Steinfeld – Mit dem Konzert „Beethovens Ahnen“ am Samstag, 17. Oktober, 19 Uhr, wollte der KlangRaum Steinfeld eigentlich seine Konzertsaison 2020 in der Aula des Hermann-Josef-Kollegs beschließen. „Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Coronapandemie muss das Konzert im Kloster Steinfeld leider abgesagt werden“, teilt Dr. Alfred Feuerborn,  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bach oder nicht Bach?

Orgelvesper mit Michael Pützer am Sonntag, 15. November, 16 Uhr, in der Basilika in Steinfeld Kall-Steinfeld – Die GdG Steinfeld lädt für Sonntag, 15. November, 16 Uhr, zur Orgelvesper mit Basilika-Organist Michael Pützer in die Basilika Steinfeld ein.  Er wird an der Balthasar-König-Orgel unter anderem „Die acht kleinen Präludien und Fugen“ von Johann Sebastian Bach spielen. Dabei handelt es sich  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Beethovens Ahnen im HJK

Orchesterkonzert in der Reihe KlangRaum Steinfeld am Samstag, 17. Oktober, 19 Uhr Kall-Steinfeld – Mit dem Konzert „Beethovens Ahnen“ am Samstag, 17. Oktober, 19 Uhr, beschließt der KlangRaum Steinfeld seine Konzertsaison 2020 in der Aula des Hermann-Josef-Kollegs. Alle Konzerte des kleinen Eifeler Beethovenfestes waren dem Jubilar Ludwig van Beethoven gewidmet. So steht auch das große Abschlusskonzert ganz unter dem Stern  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Gastronomisches Trio in Steinfeld

Klostercafé, Klosterschänke und Wirtshaus „Zur Alten Abtei“ ergänzen sich – Deutsch-elsässische, italienisch-mediterrane oder einfache klösterliche Speisen Kall-Steinfeld – Das gastronomische Angebot in Steinfeld ist wieder komplett. Bereits seit dem 6. Juni ist die Klosterschänke neu eröffnet und erweitert das für ein Dorf üppige kulinarische Angebot, das vom Wirtshaus „Zur alten Abtei“ und dem Klostercafé komplettiert wird. „Steinfeld ist damit der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mal Pest, mal Covid 19

Krekeler Katholiken halten die Wallfahrtstradition nach Barweiler seit 1726 nahezu ununterbrochen fort Steinfeld/Krekel – 1726 herrschte die Pest, 2020 Corona: In beiden Jahren pilgerten Krekeler Wallfahrer zu Fuß nach Barweiler in der Nähe des Nürburgrings zur „Muttergottes mit der Lilie“. Pia Olion wallfahrtete schon als Zwölfjährige, diesmal war sie mit 58 Jahren dabei, „frischer als je zuvor“, wie sie im  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Im Kloster fand ich zum Glauben“

Philipp Sauter (33) und Lukas Kaufmann (22): Zwei Theologiestudenten lernen Steinfeld und die Eifel kennen – Pater Franziskus Jordans (1848-1918) Seligsprechung steht unmittelbar bevor, nachdem Papst Franziskus ein Wunder auf die Fürsprache Pater Jordans anerkannt hat Kall-Steinfeld – Mit Philipp Sauter (33) und Lukas Kaufmann (22) halten sich zurzeit zwei Theologiestudenten im Salvatorianerkloster Steinfeld auf. Sauter ist bereits in den  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Seit 50 Jahren Urlaub im Kloster

Die Eheleute Gertrud und Everhard Westerschulte verbrachten 1970 erstmals eine Auszeit im Gästehaus – Heute kommen auch die Enkelkinder mit Kall-Steinfeld – Als Everhard und Gertrud Westerschulte zum ersten Mal Urlaub im Gästehaus in Steinfeld machten, lag der jüngste Sohn Urban noch im Kinderwagen. Aus den drei Brüdern sind längst erwachsene Männer geworden, die selbst Kinder haben. Doch die Eheleute  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Die Kunst des Abschiednehmens

Berührender Lit.Eifel-Abend mit „Zimmer-frei“-Fernsehmoderatorin Christine Westermann in der Steinfelder Basilika Kall-Steinfeld – „Golden“, sind für Christine Westermann die Erinnerungen an ihre wohlbehütete Kindheit in Erfurt. Golden funkelt auch die Basilika in Steinfeld. Nicht nur an diesem Lit.Eifel-Abend, an dem die Schriftstellerin und Moderatorin, bekannt aus der preisgekrönten Fernsehsendung „Zimmer frei“ und dem „Literarischen Quartett“ vor ausverkauftem Gotteshaus aus ihrem jüngsten  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

"Greesberger" sa...

Davon betroffen sind unter anderem die Proklamationssitzung, Mundartmesse und Herrensitzung ...

Lesung Pierre Ja...

Die für Montag, 9. November, vorgesehene Lit.Eifel-Veranstaltung des Autors im ...

Keine Wanderung ...

Organisatoren sagen die historische und beliebte Führung durch das Bergschadensgebiet, ...

„Rassismus ist...

Dritter Fachtag „Kompetenz Integration“ in Vogelsang – Deutsches Rotes Kreuz ...

Nistkästen gege...

Corona-Pandemie: Fünf Tischlerinnungen starteten in der Region eine konzertierte Aktion ...

"Greesberger" sa...

Davon betroffen sind unter anderem die Proklamationssitzung, Mundartmesse und Herrensitzung ...

Lesung Pierre Ja...

Die für Montag, 9. November, vorgesehene Lit.Eifel-Veranstaltung des Autors im ...

Keine Wanderung ...

Organisatoren sagen die historische und beliebte Führung durch das Bergschadensgebiet, ...

„Rassismus ist...

Dritter Fachtag „Kompetenz Integration“ in Vogelsang – Deutsches Rotes Kreuz ...

Nistkästen gege...

Corona-Pandemie: Fünf Tischlerinnungen starteten in der Region eine konzertierte Aktion ...