Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Gemeinde Kall’ Kategorie

Die Rückkehr des Sportabiturs

Das Hermann-Josef-Kolleg Steinfeld ist die einzige Schule in der direkten Umgebung, die wieder Sport als Grundkurs anbietet – Jetzige Stufe EF ist 2020/21 der erste Jahrgang Kall-Steinfeld – Im Hermann-Josef-Kolleg in Steinfeld wird es in Zukunft wieder möglich sein, sein Abitur im Fach Sport abzulegen. Das Steinfelder Gymnasium ist die einzige Schule in der unmittelbaren Nachbarschaft, die diese Form des  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bäcker kreativ und anspruchsvoll

Tageszeitungen stellen in einer neuen Serie „Berufsstart“ die Sistiger Bäckerei Zimmer und deren Azubis Tim Gimmerich und Dennis Knoblich vor – Für Bäckermeister Patrick Zimmer (28) ist sein Handwerk der absolute „Traumjob“ und die Arbeitszeiten findet er unter dem Strich auch gar nicht so unattraktiv: „Wer nachts anfängt, hat früher Feierabend für die Familie“ Kall-Sistig – „Irgendwann warten studierte 30-Jährige  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kneipenverein zieht Bilanz

Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 18. Oktober, im Saal Gier in Kall – Vorlage der Geschäftsbilanz des Jahres 2017 und Rückblick auf das erste Kulturprogramm – Satzung wird geändert Kall – Der Verein zur Erhaltung der Gaststätte Gier hat seine Mitglieder zur dritten Jahreshauptversammlung eigeladen, die am Donnerstag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Saal des Traditionsgasthauses stattfindet. Der geschäftsführende Vorstand wird  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Die Kipferl müssen ohne Ei“

Geschichten von Weihnachtsfreud‘ & Weihnachtsstreit – Lustiger und besinnlicher Abend mit Katia Franke und Fedor Volkov am Samstag, 8. Dezember, im Saal Gier – Kartenvorverkauf gestartet Kall – Es soll ein besinnlicher aber ebenso lustiger Abend werden, wenn die Radiomoderatorin Katia Franke und der ukrainische Gitarrist Fedor Volkov am Samstag, 8. Dezember, um 20 Uhr, das Publikum im Saal Gier  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Fabeln auf Kölsch“ mit Brings

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr gastiert das Kölner Vater-Sohn-Duo wieder in der Gaststätte Gier – Weisheiten von Hochmut, List und Solidarität am Beispiel von „Hase und Igel“ in unverfälschtem Kölsch – Der Run auf die Karten hat begonnen Kall – Im vergangenen Jahr füllten sie mit ihrem Programm „Vater & Sohn op Kölsch“ den Saal Gier bis auf  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Nächstes Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Bürger am Freitag, 19. Oktober, von 9.30 bis 11.30 Uhr im Kaller Pfarrheim St. Nikolaus Kall – Das nächste Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall findet am Freitag, 19. Oktober, von 9.30 bis 11.30 Uhr im Kaller Pfarrheim St. Nikolaus, Auf dem Büchel 2, statt. Willkommen sind alle Interessierten. Egal, ob sie sich auch  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Hubertusmessen in der Eifel

Jäger gedenken ihres Schutzpatrons unter anderem in der Basilika Steinfeld, in Mechernich-Holzheim, im Freilichtmuseum Kommern, in der Schlosskirche Schleiden, in Wollersheim und Zülpich Kall/Mechernich/Eifel – Auch 2018 werden Heilige Messen zu Ehren des Hl. Hubertus, des Schutzpatrons der Jäger, am Kall/Mechernicher Bleiberg und in der Umgebung gefeiert. Und zwar am Sonntag, 28. Oktober, um 17 Uhr im „Pingsdorfer Saal“ des  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Weihedispens von Papst Pius

Pater Josef Juros (83) feiert am 28. Oktober im Salvatorianer- Kloster Steinfeld bei Kall in der Eifel sein 60jähriges Priesterjubiläum – In Tansania eine der heute weltweit personalstärksten Salvatorianer-Provinzen aufgebaut Kall-Steinfeld – Als Pater Josef Juros SDS 1958 mit 23 Jahren zum Priester geweiht wurde, bedurfte es wegen seines damals fast noch jugendlichen Alters einer Ausnahmegenehmigung, der so genannten „Weihe-Dispens“.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...