Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘LVR-Freilichtmuseum Kommern’ Kategorie

Windräder basteln, Flitzebögen bauen

 In den Sommerferien bietet das Eifeler Freilichtmuseum Mechernich wieder ein umfangreiches Mitmachprogramm. Mechernich-Kommern –  Kinder und Erwachsene dürfen sich in den Sommerferien auf ein umfangreiches Mitmach-Programm im Eifeler Freilichtmuseum Mechernich-Kommern freuen. Das Ferienprogramm beginnt am 4. Juli mit dem Flechten von Bändchen. Über die Ferien verteilt an insgesamt 27 Tagen können die Museumsgäste mit den Hauswirtschafterinnen des Museums Hefeküchlein, Reibekuchen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Holz, Wind und Wasser

Vorführungen des LVR-Freilichtmuseums Kommern am „Deutschen Mühlentag“ Mechernich-Kommern  – Pfingstmontag ist traditionell „Deutscher  Mühlentag“. Auch das LVR-Freilichtmuseum Kommern beteiligt sich daran. Günstige Windverhältnisse vorausgesetzt, soll die Kappenwindmühle in der Baugruppe Niederrhein in Betrieb genommen werden. Museumssprecher Dr. Michael H. Faber: „Die Windmühle, die aus dem späten 18. Jahrhundert stammt und deren Typ auch als Holländermühle  bezeichnet wird, hat neue Flügel  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Lernen, Obstbäume zu beschneiden

Neuer Ein-Tages-Kursus im Mechernicher Freilichtmuseum Kommern am 23. Juni Mechernich – Wie man Obstbäume beschneidet, kann sich der geneigte Garten- und Obstwiesenbesitzer am Freitag, 23. Juni, zwischen 10 und 16 Uhr bei einem eintägigen Obstbaumschnittkurus im LVR-Freilichtmuseum Kommern beibringen lassen. In diesem Kurs geht es hauptsächlich um den Sommerschnitt. Nach dem morgendlichen Theorie-Teil wird nach der Mittagspause auf den Obstwiesen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kultur „mit Stiel“

Neue Sonderausstellung rund um den Apfel im LVR-Freilichtmuseum Kommern Mechernich-Kommern – Wer weiß eigentlich, woher der Apfel kommt und dass von den weltweit 20.000 Apfelsorten in Deutschland 1.500 Sorten angebaut werden? Eine neue Ausstellung im LVR-Freilichtmuseum Kommern befasst sich ab Sonntag, 7. Mai, mit vielen Aspekten rund um die wichtigste heimische Obstart, von der jeder Deutsche jährlich mehr als 26  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Einen Tag lang die Heimat im Fokus

Der Kreis Euskirchen und die Nordeifel Tourismus GmbH veranstalten am Sonntag, 9. April, einen Aktionstag – 24 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele bieten besonderes Programm Kreis Euskirchen/Satzvey – Es gibt wohl nur wenige Orte im Kreis Euskirchen, die Landrat Günter Rosenke noch nie besucht hat. Doch ab und zu kann man den dienstältesten Landrat in Nordrhein-Westfalen doch noch überraschen. „Ich bin zum  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Ausstellung „Kolchoz und Bauernhof“

Das LVR-Freilichtmuseum Kommern zeigt Werke von Martin Rosswog Mechernich-Kommern – Ländliches Leben und Arbeiten in ganz Europa zu dokumentieren, hat sich der Fotograf Martin Rosswog zur Lebensaufgabe gemacht. Seit den 1980er-Jahren nimmt er in einer Art Langzeitstudie, die ihn bereits in viele Länder Europas geführt hat, detailgenau ländliche Wohn- und Lebensräume auf, die eher in kleinen Orten abseits touristischer Wege  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Märkte, Feste und ein „Eifeler Sonntagsausflug“

Nordeifel Tourismus GmbH stellt ihr Frühlingsprogramm vor Kall/Nordeifel – Mit Blick auf die nächsten Monate hat die Nordeifel Tourismus GmbH den jahreszeitlichen Veranstaltungskalender „Nordeifel frühlingshaft – Veranstaltungshöhepunkte im Frühling 2017“ veröffentlicht. Bereits zum vierten Mal findet der Aktionstag „Zu Gast in der eigenen Heimat“ statt. Am Sonntag, 9. April laden insgesamt 24 Sehenswürdigkeiten und Ausflugziele die Bürger des Kreises Euskirchen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Erinnerungsfotos von 1967 gesucht

Auf der „Zeitblende 1967“ zeigt das LVR-Freilichtmuseum Kommern wieder Zeittypisches aus privaten Alben Mechernich-Kommern – Mit einem bunten Programm wird die Traditionsveranstaltung „Zeitblende“ im LVR-Freilichtmuseum Kommern am 19. und 20. August wieder den Blick auf Lebensverhältnisse und Ereignisse im Rheinland und in der Welt vor 50 Jahren werfen. Auch diesmal sind Zeitzeugen aufgerufen, ihre persönlichen Erinnerungen beisteuern. So bittet das  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Zauber der Mu...

Johannes Kalpers tritt am 2. Juni mit Eva Lind im ...

Sperrfrist für ...

Vom 1. März bis 30. September dürfen Bäume und Sträucher ...

Frühlingstag im...

Drei Tourismus-Organisationen in der Erlebnisregion Nationalpark Eifel rufen den Aktionstag ...

Konzertereignis ...

Das Heeresmusikkorps Koblenz spielt am Mittwoch, 25. April, in Bad ...

Besinnungstag mi...

Die Communio in Christo lädt für Karfreitag, 30. März, zur ...

„Zauber der Mu...

Johannes Kalpers tritt am 2. Juni mit Eva Lind im ...

Sperrfrist für ...

Vom 1. März bis 30. September dürfen Bäume und Sträucher ...

Frühlingstag im...

Drei Tourismus-Organisationen in der Erlebnisregion Nationalpark Eifel rufen den Aktionstag ...

Konzertereignis ...

Das Heeresmusikkorps Koblenz spielt am Mittwoch, 25. April, in Bad ...

Besinnungstag mi...

Die Communio in Christo lädt für Karfreitag, 30. März, zur ...