Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Communio in Christo’ Kategorie

„Begegnung mit dem Allmächtigen“

Mechernicher Communio trauert um Professor Geevarghese Chediath (75), Malpan der Syrio-Malankarischen Katholischen Kirche in Pathanamthitta (Indien), Übersetzer der Schriften Mutter Marie Thereses in Malayalam und Mitglied im Wissenschaftlichen Rat des Ordo Communionis in Christo Mechernich/Pathanamthitta – Theologieprofessor Geevarghese Chediath (75), Mitglied im Wissenschaftlichen Rat des Ordo Communionis in Christo und Übersetzer der Ordensregel Mutter Marie Thereses in Malayalam, die Sprache  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Tot Ziens“ im Himmel

Lommersdorf und die GdG Heiliger Apostel Matthias, die syro-malankarisch katholische Kirche in Indien un der Ordo Communionis in Christo nahmen Abschied von Monsignore Lambert van den Hoven (87) Mechernich/Lommersdorf – Vergangenen Freitag wurde Monsignore Lambert van den Hoven in Lommersdorf zu Grabe getragen. Der 87jährige war am Mittwoch, 20. Januar, von einem geistlichen Mitbruder, Father Jaison Thazhathil, tot in seinem  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kruses Kreuz für die Communio

Bild des Floisdorfer Malers an die Communio in Christo übergeben – Seine mystisch-surrealistische Kreuzesdarstellung ziert bald ein von Diakon Manfred Lang herausgegebenes Glaubenserfahrungsbuch Mutter Marie Thereses im Echter Verlag Mechernich – Der Floisdorfer Künstler Franz Kruse hat das Original der Kreuzesdarstellung, die das Titelbild des Meditationsführers „Worte der Hoffnung“ im renommierten Würzburger Echter Verlag ziert, am Donnerstag bei der Communio  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Msgr. Lambert van den Hoven starb mit 87

Trauer in der Communio in Christo und in der GdG „Heiliger Apostel Matthias“ Blankenheim/Dahlem – Generalsuperior Karl-Heinz Haus: „Auf den Spuren Mutter Marie Thereses gepilgert“ Mechernich/Lommersdorf – Lambert van den Hoven (87) ist tot. Der frühere Pfarrer von Oud-Valkenburg, dem Taufort von Josefine Theresia Linssen, der späteren Mechernicher Gründerin Mutter Marie Therese des Ordo Communionis in Christo, starb am Mittwoch  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Fort in die harte westliche Welt“

Ordo Communionis in Christo verabschiedet Priester in Pfarrstellen deutscher Bistümer – „Auch Ablehnung wartet – Mutter Marie Therese wird Euch eine Hilfe sein“ Mechernich – Auch über ihr Ausscheiden aus dem Mechernicher Mutterhaus hinaus dem Ordo Communio in Christo hinaus verbunden bleiben jene Priester, die Mitte Januar in einem Gottesdienst in der Hauskapelle des Ordo Communionis in Christo in der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Communio sagt Messen ab

Betroffen sind die auch von außerhalb normalerweise gut besuchten Kapellen in Mechernich und von „Haus Effata“ in Blankenheim Mechernich/Blankenheim – Das Hin- und Her um Zulassung oder Nichtzulassung von öffentlich zugänglichen Gottesdiensten über Weihnachten, hat der Ordo Communionis in Christo für seine Kapellen in Mechernich und Blankenheim mit einem klaren „Nein“ beantwortet. Wegen der besonders sensiblen Klientel von fast 200  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Worte der Hoffnung“

Diakon Manfred Lang gibt im renommierten Würzburger Echter Verlag ein christliches Meditationsbuch zu Texten der Mechernicher Communio-Gründerin Mutter Marie Therese heraus – Um Weihnachten werden 3000 kostenlose 14-seitige Probehefte mit einer Meditation zu Kreuz und Auferstehung in Kirchen der Region ausgelegt – Auf Wunsch auch Zusendung mit der Post Mechernich/Eifel – Im Frühjahrsprogramm 2021 erscheint in der „Edition Communio“ des  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Ich denk‘ an Dich“

Schüler der Gesamtschule Mechernich verströmen Herzenswärme bei ihrem Besuch der Communio in Christo – Jeden Bewohner mit weihnachtlichen Päckchen bedacht Mechernich – Die Weihnachtstüten verströmten Herzenswärme. Sie standen symbolisch für ein mitfühlendes „Ich denk‘ an Dich“. Überreicht wurden sie von Schülern der Gesamtschule Mechernich an Bewohner der Communio in Christo. Die Gruppe gehört zu einer „AG“ der Mechernicher Schule, die  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Trotz Corona wir...

Eifeler Brunnenhilfe Mechernich gräbt auch im 21. Jahr ihres Bestehens ...

Unterkunft für ...

Gebrüder Evertz bauten für den Kallmuther Friedhof sogenannte „Insektenhotels“ – ...

Sportsmann durch...

Elmar Esser (72), TuS-Strempt-Fußballer und Funktionär, Geschäftsführer des Stadtsportbundes Mechernich, ...

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Trotz Corona wir...

Eifeler Brunnenhilfe Mechernich gräbt auch im 21. Jahr ihres Bestehens ...

Unterkunft für ...

Gebrüder Evertz bauten für den Kallmuther Friedhof sogenannte „Insektenhotels“ – ...

Sportsmann durch...

Elmar Esser (72), TuS-Strempt-Fußballer und Funktionär, Geschäftsführer des Stadtsportbundes Mechernich, ...

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...