Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Communio in Christo’ Kategorie

„Maria, meine Schwester“

Hunderte Pilger zum Schmerzensfreitag, 20. März, in Kallmuth erwartet – Es predigen Eifelvikar Philipp Cuck, Dr. Gertrud Schöbinger, Pfarrer Erik Pühringer und Father Jaison Thazhathil, der stellvertretende Generalsuperior der Communio in Christo Mechernich-Kallmuth – „Maria, ich nenne Dich Schwester“ lautet das Wallfahrtsmotto beim diesjährigen Schmerzensfreitag von Kallmuth am 20. März. Die Pilgerfrühmesse um 8.30 Uhr zelebriert Father Jaison Thazhathil, der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Sympathie zwischen Orchester und Publikum

Drittes Dreikönigskonzert im ausverkauften Mechernicher Ratssaal gipfelte in stehenden Ovationen – Jungmusiker von Weltklasseniveau um Prof. Benjamin Bergmann spielten für die Bewohner der Schwerst- und Langzeitpflege der Communio in Christo Werke von Mozart, Vivaldi, Mahler und de Sarasate Mechernich – Ein ausverkauftes Haus, phantastisch vorgetragene klassische Musik und am Ende stehende Ovationen eines restlos begeisterten Publikums: Das war die Bilanz  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mainzer Musici zum Dritten

Das Ensemble um seinen Leiter Professor Benjamin Bergmann gibt am Samstag, 11. Januar, 18 Uhr, im Mechernicher Ratssaal ein Benefizkonzert für die Schwerst- und Langzeitpflege der Communio in Christo Mechernich – Die Mainzer Musici unter der Leitung von Professor Benjamin Bergmann kommen zum dritten Mal nach Mechernich und geben ein Konzert für die Schwerst- und Langzeitpflege der Communio in Christo.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Umjubelte musikalische Bescherung

Johannes Kalpers und Freunde hatten zum „Festtagszauber“ ins Stadttheater geladen – Zusage „für die nächsten 15 Jahre“ – Publikum in Weihnachtsstimmung versetzt Euskirchen – Eines dürfte gewiss sein: Nach mehr als drei Stunden „Festtagszauber“ mit Johannes Kalpers und Freunden dürfte jeder der 560 Zuschauer im Euskirchener Stadttheater in Weihnachtsstimmung gewesen sein. 24 Stunden vor dem Heiligen Abend stimmte der Tenor  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Den toten Punkt überwinden“

Communio-Mitglieder erneuerten am Hochfest Mariä Empfängnis, dem Jahrestag der Gründung vor 35 Jahren, ihre Gelübde – Generalsuperior Karl-Heinz Haus machte den Menschen Hoffnung: „Jeder ist von Jesus zur Gemeinschaft mit ihm und ewigem Leben eingeladen“ Mechernich – „Der scheinbar am Kreuz gescheiterte Jesus erschien Mutter Marie Therese und sagte ihr: »Ich bin der Erlöser der Welt!«: Auf diesen Nenner brachte  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Evangelium der Taten

Dompropst Rolf-Peter Cremer und der Publizist und Theologe Joachim Frank gaben dem 35. Gründungstag der Communio in Christo die Würze – Abkehr von Hochmut, Egoismus und Ausbeutung – Die „neue“ Kirche soll sich Glaubwürdigkeit, Realitätssinn und Bescheidenheit zu eigen machen – Communio hat Beispielcharakter Mechernich – „Ob die Communio in Christo die Kirche retten kann, weiß ich nicht, aber ohne  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kalpers-Konzert als Einstimmung

Einen Tag vor Heiligabend laden Johannes Kalpers und der Förderverein Hospiz Stella Maris zum „Festtagszauber“ ins Euskirchener Stadttheater ein Mechernich – Es ist die perfekte Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest. Einen Tag vor Heiligabend, also am Montag, 23. Dezember, laden der Tenor Johannes Kalpers und der Förderverein Hospiz Stella Maris zum „Festtagszauber“ ins Euskirchener Stadttheater ein. Um 18 Uhr beginnt  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

35. Gründungsgedenktag am 30. November

Die Communio in Christo lädt Mitchristen und Freunde zur Feier ein – Hauptzelebrant ist Dompropst Rolf-Peter Cremer – Impulsvortrag von Joachim Frank Mechernich – Die Communio in Christo lädt für Samstag, 30. November, 10 Uhr, zum Gründungsgedenktag ein. Er findet wieder in Mechernich statt, in diesem Jahr mit dem Aachener Dompropst Rolf-Peter Cremer als Hauptzelebranten und dem Kirchenexperten und Journalisten  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Ehrung in Gold f...

Tag des Ehrenamtes: Handwerkskammer Aachen überreichte Verdienstnadeln – Kfz-Mechanikermeister aus ...

Empfang der Toll...

Bürgermeister Hermann-Josef Esser hatte alle närrischen Oberhäupter aus dem Gemeindegebiet ...

2623 Katzen kast...

Tierschutzvereine, Kommunen und Veterinäre arbeiten eng zusammen, um die unkontrollierte ...

Wie das Salz in ...

„De Blaumänn“ bringen politische „Würze“ in den Mechernicher Zoch – ...

Auf Schleifen un...

Modernes Wander- und Walkingkonzept wird am 4. April in Reifferscheid ...

Ehrung in Gold f...

Tag des Ehrenamtes: Handwerkskammer Aachen überreichte Verdienstnadeln – Kfz-Mechanikermeister aus ...

Empfang der Toll...

Bürgermeister Hermann-Josef Esser hatte alle närrischen Oberhäupter aus dem Gemeindegebiet ...

2623 Katzen kast...

Tierschutzvereine, Kommunen und Veterinäre arbeiten eng zusammen, um die unkontrollierte ...

Wie das Salz in ...

„De Blaumänn“ bringen politische „Würze“ in den Mechernicher Zoch – ...

Auf Schleifen un...

Modernes Wander- und Walkingkonzept wird am 4. April in Reifferscheid ...