Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„BüLaRose“ spendet für Weilerswister Jugendrotkreuz

Auftritt der Extraklasse – Benefizkonzert brachte Erlös von 800 Euro

Weilerswist – Von Elvis Presley über die Beatles bis hin zu den Bläck Fööss und den Höhnern: Die BüLaRose-Band mit Bandleader Günter Rosenke – hauptberuflich seit 23 Jahren Landrat im Kreis Euskirchen – hat’s einfach drauf! Fünf Stunden lang spielte das Trio wieder live in der Weilerswister Bahnhofsgaststätte.

Das 9. Benefizkonzert der BüLaRose-Band mit (v.l.) Günter Rosenke, Werner Krebs und Dieter Nitsche war sowohl stimmungsmäßig als auch finanziell ein Gewinn. Insgesamt 800 Euro wurden für den guten Zweck gespendet. Foto: Wolfgang Andres/Pressestelle Kreis Euskirchen/pp/Agentur ProfiPress

Die Besucher genossen die stimmungsvolle Reise durch die jüngere Musikgeschichte mit Liedern, die alle kannten und die so manche Erinnerung weckten. „Erinnerungen sind Wärmeflaschen fürs Herz”, sagte Günter Rosenke. „Und wer erinnert sich nicht gerne an den ersten Kuss oder den ersten Tanz.“

Den Gästen gefiel es, sie sangen mit, sie schunkelten, sie tanzten auf kleinster Fläche. Und sie zeigten sich sehr spendabel: 800 Euro kamen bei der Hutsammlung durch Jürgen Jäger zusammen – nicht für die Musiker, die seit eh und je aus Spaß an der Freud‘ auftreten. Der Erlös wurde noch am Abend je zur Hälfte an das Weilerswister Jugendrotkreuz und die örtliche Tafel übergeben. Damit hat die Band mit ihren bisher neun Benefizkonzerten annähernd 10.000 Euro für den guten Zweck eingespielt.

pp/Agentur ProfiPress

 

 

 

Comments are closed.

Weihnachten in d...

Kinder- und Familiengottesdienste an Heiligabend – Lebender Adventskalender noch bis ...

Humor vs. Hölle...

Beim gemeinsamen Jahresausklang der Familienbildung und Bildungsakademie des Roten Kreuz ...

Auf Tuchfühlung...

Die Gäste im Magu sangen lautstark mit – 2.500 Euro ...

Startklar für d...

Aus der Gemeindebücherei wird die Gemeindebibliothek – Voraussichtliche Schließung über ...

Elfter Feldzug g...

Seit 2008 bekämpfen die Wachendorfer Bürger jeden Herbst die Rosskastanienminiermotte ...

Weihnachten in d...

Kinder- und Familiengottesdienste an Heiligabend – Lebender Adventskalender noch bis ...

Humor vs. Hölle...

Beim gemeinsamen Jahresausklang der Familienbildung und Bildungsakademie des Roten Kreuz ...

Auf Tuchfühlung...

Die Gäste im Magu sangen lautstark mit – 2.500 Euro ...

Startklar für d...

Aus der Gemeindebücherei wird die Gemeindebibliothek – Voraussichtliche Schließung über ...

Elfter Feldzug g...

Seit 2008 bekämpfen die Wachendorfer Bürger jeden Herbst die Rosskastanienminiermotte ...