Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Bruder-Klaus-Kapelle zu

Architektonisches und spirituelles Kleinod in Wachendorf bleibt einstweilen verschlossen

Mechernich-Wachendorf – Peter Zumthors architektonisches Jahrhundertbauwerk, die auch spirituell ausgesprochen ansprechende Wachendorfer Bruder-Klaus-Kapelle, wird wegen Corona bis auf weiteres geschlossen. Das teilt heute die Stadt Mechernich mit.

Peter Zumthors Bruder-Klaus-Kapelle, außen ein Betonklotz, innen eine alpine Felsenkirche mit Öffnung zum Himmel, bleibt bis auf weiteres für Beter und Besucher geschlossen: Corona. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Weitere Informationen auf der Internetseite der Bruder-Klaus-Kapelle (www.feldkapelle.de) – auch darüber, wann das Kleinod wieder geöffnet ist.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Communio aktuali...

Projektteam und Technik-Firma haben erste Jahreshälfte 2020 genutzt: Modernes Design, ...

Land unterstütz...

Sonderprogramm „Heimat, Tradition und Brauchtum“ startete am 15. Juli –Von ...

H-Produkte aus O...

Hochwald stellte im Krewelshof die Bilanz 2019 und den Ausblick ...

Jugendzentrum ...

Pop-Up-Jugendzentrum verspricht tolle Nachmittage mit Workshops und Aktionen – Donnerstag ...

Christian Metze ...

e-regio Geschäftsführer hatte am 30. Juni seinen letzten Tag – ...

Communio aktuali...

Projektteam und Technik-Firma haben erste Jahreshälfte 2020 genutzt: Modernes Design, ...

Land unterstütz...

Sonderprogramm „Heimat, Tradition und Brauchtum“ startete am 15. Juli –Von ...

H-Produkte aus O...

Hochwald stellte im Krewelshof die Bilanz 2019 und den Ausblick ...

Jugendzentrum ...

Pop-Up-Jugendzentrum verspricht tolle Nachmittage mit Workshops und Aktionen – Donnerstag ...

Christian Metze ...

e-regio Geschäftsführer hatte am 30. Juni seinen letzten Tag – ...