Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„Brucker to Go“

Kaller Möbelhaus-Restaurant reagiert auf Lockdown-Schließung – Essen und Getränke können vorbestellt und abgeholt werden – Extra-Speisenkarte herausgegeben

Kall – Auch das Restaurant Brucker im gleichnamigen Kaller Möbelhaus ist von der bundesweiten Schließungsverfügung für Gaststätten und Restaurants wegen Corona-Lockdown betroffen. Seit Montag, 2. November, ist der Verzehr im Restaurant bis auf weiteres untersagt.

Kunden brauchen dennoch nicht auf das leckere Essen und Trinken aus dem nachgefragten Möbelhaus-Restaurant zu verzichten. Seit Neuestem gibt es „Brucker TO GO“. Montags bis freitags ab 10 Uhr können Kunden unter der Rufnummer (0 24 41) 88 41 13 Essen und Getränke vorbestellen. Abgeholt werden können die Gerichte und Getränke  zwischen 11 und 16 Uhr.

„Alles frisch“ lautet auch in Corona-Zeiten die Devise im Restaurant Brucker, das für seinen TO-GO-Service eine spezielle Speisekarte zusammengestellt hat. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Die Küche im Restaurant Brucker hat für den TO-GO-Service eine spezielle Speisekarte zusammengestellt, die unter anderem auch ein großes Angebot an Burgern beinhaltet. Ebenso werden vegetarische Gerichte serviert.

Keiner muss darben

Nicht verzichten müssen Kunden auf Currywurst und Pommes, Backfisch und Wiener Schnitzel mit diversen hausgemachten Saucen nach Wahl, Rindergulasch, Sauerbraten, Linguine mit saisonalem Gemüse in Tomatensauce oder aber auf Garnelen und Spinat in Sahne-Dill-Sauce.

Das Angebot an Burgern in der Möbel-Brucker-Küche ist groß. Ebenso werden vegetarische Speisen zum Mitnehmen angeboten. Vorbestellung werktags ab 10 Uhr unter (0 24 41) 88 41 13. Foto: Bubenzer/pp/Agentur ProfiPress

Auch in Corona-Zeiten muss keiner darben: Käsespätzle mit Röstzwiebeln und Salat sind ebenso bei „Brucker to Go“ im Angebot wie diverse gemischte Salatteller, Cappuccino, Café Créma, Heiße Schokolade oder Tee mit und ohne Schuss.

Der Abholservice erfolgt durch den Hintereingang des Restaurants an der ausgeschilderten Umfahrung des Haupthauses von „Möbel Brucker“. Eine Anfahrtsskizze sowie das komplette TO-GO-Angebot ist auch im Internet einzusehen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Kontaktlose Abho...

In der Kaller Bibliothek können Medien bestellt und kontaktlos abgeholt ...

Wo Napoleon übe...

Ein spannender Spaziergang mit Hubert Büth durch sein Heimatviertel und ...

Hans Schmitz Vor...

Mechernicher Sozialdemokrat führt in der 15. Landschaftsversammlung Rheinland den Ausschuss ...

„Beratercafés...

Malte Duisberg, Geschäftsführer der Stiftung Evangelisches Alten- und Pflegeheim Gemünd ...

Msgr. Lambert va...

Trauer in der Communio in Christo und in der GdG ...

Kontaktlose Abho...

In der Kaller Bibliothek können Medien bestellt und kontaktlos abgeholt ...

Wo Napoleon übe...

Ein spannender Spaziergang mit Hubert Büth durch sein Heimatviertel und ...

Hans Schmitz Vor...

Mechernicher Sozialdemokrat führt in der 15. Landschaftsversammlung Rheinland den Ausschuss ...

„Beratercafés...

Malte Duisberg, Geschäftsführer der Stiftung Evangelisches Alten- und Pflegeheim Gemünd ...

Msgr. Lambert va...

Trauer in der Communio in Christo und in der GdG ...