Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Böse Streiche in der Veytalschule

„Max und Moritz“ als Musical auf der Schulbühne – Am Donnerstag, 9. Mai, ab 18 Uhr

Mechernich – Satzvey – Die dritte Klasse der Freien Veytalschule Satzvey (Am Kirchturm 7) bringt “Max und Moritz” als Musical auf die Schulbühne: am Donnerstag, 9. Mai, ab 18 Uhr.

„Max und Moritz“ wird am Donnerstag, 9. Mai in der Freien Veytalschule Satzvey aufgeführt. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen. Bild: Sophie von Laer/pp/Agentur ProfiPress

Unter der Spielleitung von Waldorfklassenlehrer und Theaterpädagoge Wolfgang Dornwald und der musikalischen Leitung von Keiko Fujita studierten die Drittklässler im Rahmen ihrer Handwerker- und Deutschepoche alle sieben Streiche der Lausbuben von Wilhelm Busch und Günther Kretzschmar ein.

Alle Interessierten und Kinder sind herzlich eingeladen. Die Aufführung dauert etwa 40 Minuten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...