Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Bitte St.-Martinszüge melden

Gabi Schumacher, (02443) 49 43 22, nimmt Benachrichtigungen von Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister entgegen

Mechernich – „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“, lautet ein beliebtes St.-Martinslied. Nach dem Corona-Lockdown sollen sie 2021 auch wieder durch die Dörfer ziehen. Für die Bürgerinnen und Bürger soll deshalb wieder eine Übersichtsliste erstellt werden.

Zur Bekanntgabe der diesjährigen Martinsumzüge im Stadtgebiet Mechernich im Internet und Bürgerbrief (Ausgabe 5. November) bittet die Stadtverwaltung alle Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister um Mithilfe.

In vielen Dörfern, Schulen und Kindergärten geht um den Gedenktag des heiligen Bischofs (11. November) ein Martinszug. Die Stadtverwaltung bittet die Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister diese rechtzeitig zu melden, damit eine Übersichtsliste für den Bürgerbrief und die Mechernicher Webseite erstellt werden kann. Archivfoto: LVR/pp/Agentur ProfiPress

„Wir brauchen Ort, Datum, Uhrzeit sowie Treffpunkt des St.-Martinszuges, der geplant ist“, so Gabi Schumacher, Büro Kultur und Tourismus. Bis spätestens Dienstag, 26. Oktober, entweder per Telefon (02443) 494322, Fax (02443) 49 5322 oder E-Mail an g.schumacher@mechernich.de.

„Wir bitten um Verständnis, dass nur die Martinszüge berücksichtigt werden können, die uns bis zum 26. Oktober gemeldet wurden“, so Schumacher.

Gerne werden auch Sankt-Martinszüge von Kindergärten, Schulen, Vereinen, Dorfgemeinschaften sowie Kirchen- und Kapellengemeinden mit aufgenommen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

,,SPORTnachSCHLA...

Rehabilitationssportgruppe für Menschen nach Schlaganfall – Immer montags von 10.15 ...

„2G“ zum St...

Wenn es schnell geht, bei Rückgabe sowie Abholung vorbestellter Bücher ...

Im „Froschland...

Preisträger des Jugendliteraturpreise jeweils zu Hause feierlich geehrt – Mechernicherin ...

Kutschfahrt durc...

Am Mittwoch, 8. Dezember, 10 Uhr sowie 14 Uhr, im ...

Initiative für ...

 „Arche noVa“ hat sich auf Katastrophenhilfe und Wiederaufbau weltweit spezialisiert ...

,,SPORTnachSCHLA...

Rehabilitationssportgruppe für Menschen nach Schlaganfall – Immer montags von 10.15 ...

„2G“ zum St...

Wenn es schnell geht, bei Rückgabe sowie Abholung vorbestellter Bücher ...

Im „Froschland...

Preisträger des Jugendliteraturpreise jeweils zu Hause feierlich geehrt – Mechernicherin ...

Kutschfahrt durc...

Am Mittwoch, 8. Dezember, 10 Uhr sowie 14 Uhr, im ...

Initiative für ...

 „Arche noVa“ hat sich auf Katastrophenhilfe und Wiederaufbau weltweit spezialisiert ...