Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Bergischer Diakon in Kallmuth

Gottesdienst mit Willibert Pauels, Gerhard Mayr-Reineke und dem Mechernicher Diakon Manni Lang am Samstag, 27. Oktober, um 18.30 Uhr in Pfarrkirche St. Georg

Mechernich-Kallmuth – Vor seinem großen Auftritt mit dem Programm „Eifel ist verschärftes Rheinland“ im Kallmuther Bürgerhaus feiert der berühmte „Bergische Jong“ Willibert Paules in seiner geistlichen Eigenschaft als Ständiger Diakon der katholischen Kirche am Samstag, 27. Oktober, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg Gottesdienst mit den Gläubigen.

Nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Georg präsentiert der „Bergische Jong“ sein Kabarettprogramm „Eifel ist verschärftes Rheinland“ am Samstag, 27. Oktober, im Bürgerhaus „Alte Schule“. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Ihm zur Seite stehen die Wortgottesdienstleiter Gerhard Mayr-Reineke und Gerd Schramm sowie der ebenfalls Lückerather Diakon Manni Lang. „Bergischer und Eifeler Diakon am Altar, davon versprechen wir uns schon einen ansehnlichen Kirchenbesuch“, hofft Ortsvorsteher Robert Ohlerth, der die Sache organisiert hat.

Der berühmte „Bergische Jong“ Willibert Paules feiert in seiner geistlichen Eigenschaft als Ständiger Diakon der katholischen Kirche am Samstag, 27. Oktober, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg Gottesdienst mit den Gläubigen. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Nach dem Kirchgang präsentiert der „Bergische Jong“ dann sein Kabarettprogramm „Eifel ist verschärftes Rheinland“ im Bürgerhaus „Alte Schule“. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 16 Euro bei Marleen Wolf unter Tel. (02484) 91 99 90 (marleen-diane.wolf@t-online.de). Die Tickets kosten später an der Abendkasse 18 Euro – falls es noch welche gibt.

pp/Agentur ProfiPress

 

 

Comments are closed.

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Annes Tagebuch und Hitlers ...

Schreibend neue ...

Jutta Richter liest erstmals aus ihrem jüngsten Buch „Frau Wolle ...

Fledermäuse hau...

Erfolgreiche Premiere der „GAT-Batnight“ in der Kakushöhle Mechernich – Die kleinen ...

Bogenturnier Sch...

Englischer Verband erkennt Wettkampf der Münstereifeler Schützen auf Mechernicher Stadtgebiet ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Annes Tagebuch und Hitlers ...

Schreibend neue ...

Jutta Richter liest erstmals aus ihrem jüngsten Buch „Frau Wolle ...

Fledermäuse hau...

Erfolgreiche Premiere der „GAT-Batnight“ in der Kakushöhle Mechernich – Die kleinen ...

Bogenturnier Sch...

Englischer Verband erkennt Wettkampf der Münstereifeler Schützen auf Mechernicher Stadtgebiet ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...