Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Benefiz-Krimilesung: Schurken, Schüsse, nasse Füße

Zwischen Gänsehaut und Zwerchfellerschütterung: Ralf Kramp liest und Martin Krings spielt am 29. September in Schwerfen – Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Bei den größten Katastrophen muss man einen kühlen Kopf bewahren, auch wenn einem das Wasser dabei bis zum Hals steht. Das mussten in diesem Sommer nicht nur die Bewohner des Zülpicher Ortsteils Schwerfen lernen, denen bei einem Unwetter der stark angeschwollene Rotbach sowohl feuchte Keller als auch viel Ungemach und enorme Kosten bescherte. Das wissen aber auch die Hauptdarsteller in Ralf Kramps haarsträubenden Kriminalgeschichten. Der bekannte Krimiautor hat viele Jahre seines Lebens in Schwerfen verbracht und kehrt nun dorthin zurück, um im Rahmen einer Benefizlesung Geld für die Hochwasser-Geschädigten zu sammeln, die bislang bei der Zuteilung öffentlicher Hilfsgelder in die Röhre gucken mussten. Musikalisch begleitet von dem bekannten Schwerfener Musiker Martin Frings, verspricht Ralf Kramp einen munteren Abend zwischen Gänsehaut und Zwerchfellerschütterung.

Ralf Kramp liest am 29. September, um 20 Uhr, in der Schwerfener Schützenhalle. Foto: Philipp Marlowe/pp/Agentur Profipress

Ralf Kramp liest am 29. September, um 20 Uhr, in der Schwerfener Schützenhalle. Foto: Philipp Marlowe/pp/Agentur Profipress

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 29. September, um 20.00 Uhr in der Schwerfener Schützenhalle statt. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

 

 

Comments are closed.

Sieben Stunden l...

Das erste Skatturnier um den „Nordeifel Super Cup“ war ein ...

Kinder stehen im...

Buntes Programm zum großen Familienfest der Hilfsgruppe im Park des ...

Kirmes in Wachen...

Vier Tage Party – Einweihung von Dorfgemeinschaftshaus und Feuerwehrgerätehaus-Erweiterung zum ...

„Schwazze Kerl...

Düttlinger Holzkohlenmeiler am Rande des „Wilden Westens“ der Stadt Mechernich ...

Gräfin im Kampf...

Ritterspiele und Mittelaltermarkt lockten Pfingsten auf die Wasserburg Satzvey – ...

Sieben Stunden l...

Das erste Skatturnier um den „Nordeifel Super Cup“ war ein ...

Kinder stehen im...

Buntes Programm zum großen Familienfest der Hilfsgruppe im Park des ...

Kirmes in Wachen...

Vier Tage Party – Einweihung von Dorfgemeinschaftshaus und Feuerwehrgerätehaus-Erweiterung zum ...

„Schwazze Kerl...

Düttlinger Holzkohlenmeiler am Rande des „Wilden Westens“ der Stadt Mechernich ...

Gräfin im Kampf...

Ritterspiele und Mittelaltermarkt lockten Pfingsten auf die Wasserburg Satzvey – ...