Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Begegnungscafé: Kinder erwünscht

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Interessierten am Donnerstag, 18. Juli, von 16 bis 18 Uhr im Haus der Begegnung

Kall – Das nächste Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall findet am Donnerstag, 18. Juli, von 16 bis 18 Uhr im Haus der Begegnung (Bahnhofstraße 11) statt. Willkommen sind alle Interessierten. Egal, ob sie sich auch für eine Mitarbeit in der Flüchtlingshilfe oder einfach nur die Begegnung mit den Menschen, ihren Geschichten und Kulturen interessieren. Da das Begegnungscafé diesmal in den Sommerferien stattfindet, freut sich die Flüchtlingshilfe Kall, wenn die Besucher ihre Kinder mitbringen.

Das nächste Begegnungscafé findet am Donnerstag, 18. Juli, von 16 bis 18 Uhr im Haus der Begegnung statt. Archivfoto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Das Flüchtlingscafé in Kall ist dank des großen Zuspruchs eine feste Institution in der Kaller Flüchtlingsarbeit geworden. Kontakte zwischen Kaller Bürgern und den „neuen Nachbarn“ werden geknüpft. Gleichzeitig ist das Flüchtlingscafé ein Ort, an dem sich die teils in Kaller Außenorten untergebrachten Flüchtlinge untereinander treffen und sich die ehrenamtlichen Helfer der Flüchtlingshilfe vernetzen können.

Weitere Infos zur Flüchtlingshilfe der Gemeinde Kall gibt es unter www.fluechtlingshilfe-kall.de.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Peter Paul von M...

Liberaler Ratsherr aus Kommern und Mechernicher Bundeswehr-Werftleiter erlag einem langen ...

Dank an die „H...

Kreiskrankenhaus Mechernich: Emma Schlösser (12) bedankt sich mit einer Kiste ...

Corona-Telefonsp...

Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG) bietet innerhalb ihres vom Bund geförderten Projektes ...

Qigong-Kurs in S...

Qigong und Wandern am 18./19. April fällt aus – Ersatztermin ...

257 Abstriche in...

„Corona-Drive-In“ des Roten Kreuzes hat sich bewährt – Fallzahlen steigen ...

Peter Paul von M...

Liberaler Ratsherr aus Kommern und Mechernicher Bundeswehr-Werftleiter erlag einem langen ...

Dank an die „H...

Kreiskrankenhaus Mechernich: Emma Schlösser (12) bedankt sich mit einer Kiste ...

Corona-Telefonsp...

Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG) bietet innerhalb ihres vom Bund geförderten Projektes ...

Qigong-Kurs in S...

Qigong und Wandern am 18./19. April fällt aus – Ersatztermin ...

257 Abstriche in...

„Corona-Drive-In“ des Roten Kreuzes hat sich bewährt – Fallzahlen steigen ...