Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Begegnungscafé findet nicht statt

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall am Donnerstag, 19. März, zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus abgesagt

Kall – Das Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall im Monat März (eigentlich 19.03.2020) fällt zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus aus. Das Treffen war ursprünglich für Donnerstag, 19. März, geplant. Alice Gempfer: „Im Namen der der Flüchtlingshilfe freue ich mich auf ein Wiedersehen zu gegebener Zeit – bleiben Sie gesund!“

Abgesagt: Das Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall am Donnerstag, 19. März, findet zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus nicht statt. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Zum 75. Todestag...

Evangelische Gemeinde Mechernich sendet an Gründonnerstag ab 19 Uhr Abendmahlfeier ...

Berufsschüler e...

Kaller Klasse für Industriekaufleute arbeitete im Rahmen der KURS-Lernpartnerschaft für ...

Kalimba probt je...

Die internationale Musikgruppe hat vom Landesmusikrat auch für 2020 eine Förderung ...

SPD fordert Mand...

Briefe von Fraktionschef Kramp und Parteichef Gemünd an die ausgetretenen ...

„Druck vom Kes...

Auch gefährdete Kinder dürfen jetzt in Mechernich und Umgebung in ...

Zum 75. Todestag...

Evangelische Gemeinde Mechernich sendet an Gründonnerstag ab 19 Uhr Abendmahlfeier ...

Berufsschüler e...

Kaller Klasse für Industriekaufleute arbeitete im Rahmen der KURS-Lernpartnerschaft für ...

Kalimba probt je...

Die internationale Musikgruppe hat vom Landesmusikrat auch für 2020 eine Förderung ...

SPD fordert Mand...

Briefe von Fraktionschef Kramp und Parteichef Gemünd an die ausgetretenen ...

„Druck vom Kes...

Auch gefährdete Kinder dürfen jetzt in Mechernich und Umgebung in ...