Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Begegnungscafé findet nicht statt

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall am Donnerstag, 16. April, aufgrund der Corona-Situation abgesagt

Abgesagt: Das Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall am Donnerstag, 16. April, findet aufgrund der aktuellen Situation nicht statt. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Kall – Das Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall im Monat April, das am Donnerstag, 16. April, 16 Uhr, stattfinden sollte, fällt aufgrund der aktuellen Situation aus. Die Flüchtlingshilfe Kall hofft auf ein mögliches Wiedersehen im Juni (der Mai-Termin fiele auf Christi Himmelfahrt und wäre deshalb ohnehin ausgefallen).

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...