Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Bahnhofsberg: Vollsperrung der B 477

Letzte Baumaßnahme des Landesbetriebs Straßen.NRW im Zuge des Ausbaus Bahnhofsberg

Mechernich – Am Dienstag, 9. Januar beginnt der Landesbetrieb Straßen NRW mit seiner letzten Baumaßnahme im Rahmen des Mammutprojektes „Bahnhofsberg“. Im Zuge dieser Arbeiten planen die Stadtwerke Mechernich, einen Regenwasserkanal im Bahnhofsberg zu verlegen, der zur Entwässerung des Johannesweges mit den angrenzenden Baugebieten notwendig ist. Zu einem späteren Zeitpunkt wird unterhalb des Hanges im Bereich Kreisstraße 81/Kreisverkehr Bahnhofsberg noch ein Regenrückhaltebecken gebaut.

Vom Kreisverkehr aus in Richtung Krematorium muss die B 477 für die Dauer von voraussichtlich drei Wochen voll gesperrt werden. Foto: Renate Hollermann/pp/Agentur ProfiPress

Im Zusammenhang mit diesen Baumaßnahmen muss die B 477 vom Kreisverkehr Mühlental bis zum Krematorium für die Dauer von voraussichtlich drei Wochen beidseitig gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Kreisstraße 81 in Richtung Strempt und von dort über die B 266.

Das Krematorium bleibt aus Richtung Mühlental erreichbar. Im Anschluss an diese Sperrung werden die Arbeiten im Bahnhofsberg fortgesetzt. Hierzu wird die Verkehrsanordnung mit Umleitungsstrecken frühzeitig bekannt gegeben, damit die Bürger sich darauf einstellen können.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Zapfenstreich zu...

Große Ehrung für Peter Wassong – Weyerer war 43 Jahre ...

Waschen wie zu G...

Am Sonntag, 22. Juli, wird im LVR-Freilichtmuseum Kommern wieder schmutzige ...

Fünf neue Drehl...

Feuerwehr Mechernich bildete erfolgreich aus – Bundeswehr stellte Gelände zur ...

Hilfe bei der In...

Zeugnisübergabe und Bestenehrung für die Klassen der Berufsfachschule, der Ausbildungsvorbereitung ...

Lokale Partner f...

Energie Mechernich und innogy stellen E-Mobilitäts-Offensive vor – Stromtankstellen-Netz soll ...

Zapfenstreich zu...

Große Ehrung für Peter Wassong – Weyerer war 43 Jahre ...

Waschen wie zu G...

Am Sonntag, 22. Juli, wird im LVR-Freilichtmuseum Kommern wieder schmutzige ...

Fünf neue Drehl...

Feuerwehr Mechernich bildete erfolgreich aus – Bundeswehr stellte Gelände zur ...

Hilfe bei der In...

Zeugnisübergabe und Bestenehrung für die Klassen der Berufsfachschule, der Ausbildungsvorbereitung ...

Lokale Partner f...

Energie Mechernich und innogy stellen E-Mobilitäts-Offensive vor – Stromtankstellen-Netz soll ...