Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Back to the Blues …

Die „Blues Brakers“ spielen am Freitag, 22. November, im Kallmuther Bürgerhaus

Die „Blues Brakers“ spielen am Freitag, 22. November, ab 20.30 Uhr im Bürgerhaus Kallmuth. Foto: Veranstalter

Kallmuth – Fünf Musiker, die den Blues „predigen“, haben sich in Kallmuth angemeldet. „The Blues Brakers“ konzertieren am Freitag, 22. November, ab 20.30 Uhr (Einlass ab 19.30)  im Bürgerhaus Kallmuth (Alte Schule/Ringstraße). Der Eintritt kostet 7 Euro.

„Für das leibliche Wohl“, so Vereinskartells-Vorsitzender Dirk Fesel, „wird ausreichend, und wie immer in Kallmuth, zu erschwinglichen Preisen gesorgt sein.“

Die „Blues Brakers“ um Frontman Dik Korving (alias Mr.Brown ), so heißt es in der Presseankündigung des Veranstalters, kann man mittlerweile schon seit über 15 Jahren auf der Bühne erleben. Die aus Lobith in den Niederlanden stammenden Musiker fühlen sich ganz in den Bluesstilen wie Chicago Blues, Texas Blues und Blues Swing  zuhause.

Nicht nur Coverversionen von Künstlern wie BB King, Albert Collins, Eric Clapton , Stevie Ray Vaughan und James Harman zählen zu ihrem  Repertoire.  Auch viele eigene Stücke bereichern das Programm. Alle Musiker können auf eine langjährige  Bühnenerfahrung zurückgreifen.  Mit viel Spielfreude und einem ganz besonderen Groove ziehen sie die  Zuhörer in ihren Bann. Ihr Motto lautet: „Back to the Blues“.

Kontakt: Dirk Fesel, 53 894 Kallmuth, Kaller Str. 7, Tel: (02484) 91 92 78, feseld@yahoo.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Mit dem Rad nach...

Nach Mitgliedern des Freundeskreises Mechernich-Nyons jetzt Mitglieder des Musikvereins Eicks ...

Film über Diako...

Norbert Jeub, Chefredakteur von "Radio Euskirchen", setzt als ambitionierter Filmjournalist ...

18.000 Euro für...

VR-Bank Nordeifel unterstützt das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Euskirchen ...

Indian Summer in...

Kirche im Nationalpark Eifel lädt ein zum Aufbrechen in Gottes ...

Konzerte in der ...

Zum Abschluss der diesjährigen Konzertreihe noch zwei musikalische Leckerbissen – ...

Mit dem Rad nach...

Nach Mitgliedern des Freundeskreises Mechernich-Nyons jetzt Mitglieder des Musikvereins Eicks ...

Film über Diako...

Norbert Jeub, Chefredakteur von "Radio Euskirchen", setzt als ambitionierter Filmjournalist ...

18.000 Euro für...

VR-Bank Nordeifel unterstützt das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Euskirchen ...

Indian Summer in...

Kirche im Nationalpark Eifel lädt ein zum Aufbrechen in Gottes ...

Konzerte in der ...

Zum Abschluss der diesjährigen Konzertreihe noch zwei musikalische Leckerbissen – ...