Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Ausbau Lessenich verzögert

Provisorischer Schulbushalt bis 17. November am Ortseingang, Abzweig städtische Zieveler Straße

Mechernich-Lessenich – Die Straßenbaumaßnahme in der Ortslage Lessenich verzögert sich um zwei Wochen. Der erste Teilabschnitt vom Ortseingang – von Rißdorf aus kommend bis zur Wachendorfer Straße –  sollte ursprünglich Ende der Herbstferien fertig werden. Das verzögert sich nun bis zum 17. November.

Am Mittwoch, 25. Oktober, wurde nach Durchführung von Lastplattendruckversuchen seitens des Landesbetriebes Straßen NRW entschieden, dass in diesem Bereich der Unterbau der gesamten Fahrbahn erneuert werden muss.

Beim Ausbau der Ortsdurchfahrt Lessenich kommt es zu einer Bauverzögerung um zwei Wochen. Luftbild: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Insgesamt ist aufgrund dieser neuen Erkenntnisse mit einer Bauzeitverlängerung um rund zwei Wochen bis zum 17.11.2017 zu rechnen, so die Auskunft des Bauleiters der Fa. Scheiff. Der Straßenteilabschnitt wird während der Arbeiten komplett gesperrt. Umleitungsstrecken sind eingerichtet.

Da die Schule nach den Herbstferien bereits wieder am 6. November anfängt, hat dies für die ersten beiden Schulwochen Auswirkungen auf den Schülertransport. Die Schüler steigen aller Voraussicht nach am Ortseingang, Abzweig städtische Zieveler Straße in den Schulbus, werden aber auch noch persönlich informiert.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...

GenoEifel stellt...

Am Donnerstag, 28. Juni, 18 Uhr, stellt sich die Eifeler ...

Werft bleibt bis...

MdB Detlef Seif hat im Verteidigungsministerium nachgehakt wegen mehr Planungssicherheit ...

1358 Euro vom MV...

Erlös vom Benefiz-Konzert für Hilfsgruppe – Vize-Vorsitzender Rainer Nücken und ...

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...

GenoEifel stellt...

Am Donnerstag, 28. Juni, 18 Uhr, stellt sich die Eifeler ...

Werft bleibt bis...

MdB Detlef Seif hat im Verteidigungsministerium nachgehakt wegen mehr Planungssicherheit ...

1358 Euro vom MV...

Erlös vom Benefiz-Konzert für Hilfsgruppe – Vize-Vorsitzender Rainer Nücken und ...