Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Arbeiten haben schon begonnen

Kommerner Arenbergplatz ist jetzt schon gesperrt – Autofahrer werden gebeten, die Parkplätze an der Bürgerhalle zu nutzen

Mechernich-Kommern – Die Arbeiten am Arenbergplatz im Ortskern von Kommern haben früher begonnen als geplant. Das teilt Ortsvorsteher Rolf Jaeck mit.

Dass die Baufirma jetzt schon anfangen konnte, sei überraschend gekommen. „Letztlich sind wir aber natürlich froh, dann sind die Arbeiten auch früher vorbei und der Arenbergplatz endlich schöner“, konstatiert er. Ursprünglich war der Start der Baumaßnahme für Mitte Juni vorgesehen gewesen.

Der Arenbergplatz ist jetzt schon gesperrt. Autofahrer werden gebeten, die Parkplätze an der nahegelegenen Bürgerhalle zu nutzen. Foto: Kirsten Röder/pp/Agentur ProfiPress

Für die Dauer der Sperrung werden Autofahrer gebeten, die Parkplätze an der nahegelegenen Bürgerhalle zu nutzen. Dort darf mit Parkscheibe drei Stunden kostenlos geparkt werden.

Der Arenbergplatz ist nicht nur zentraler und beliebter Parkplatz im Zentrum, sondern auch für das Dorf und die Vereine wichtiger Austragungsort, zum Beispiel für Kirmes und andere schöne Feste. Die Umbaumaßnahme wird zu zwei Dritteln aus Dorferneuerungsmitteln des Landes finanziert.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

„Was tun, wenn...

Abfallberatung des Kreises gibt Tipps für Biotonnen im Sommer – ...

Wanderparkplatz ...

Von Montag, 28. Juni, ab 17 Uhr, bis Dienstag, 29. ...

Rädermarkt wird...

Rädermarkt der GdG wird am Samstag, 3. Juli und Sonntag, ...

„i-Dötzchen...

VR-Bank Nordeifel spendiert im dritten Jahr hintereinander wertvolle Startpackungen von ...

Monsignore Schmi...

Als Polizeiseelsorger 1972 bei der versuchten Geiselbefreiung bei Olympia mit ...

„Was tun, wenn...

Abfallberatung des Kreises gibt Tipps für Biotonnen im Sommer – ...

Wanderparkplatz ...

Von Montag, 28. Juni, ab 17 Uhr, bis Dienstag, 29. ...

Rädermarkt wird...

Rädermarkt der GdG wird am Samstag, 3. Juli und Sonntag, ...

„i-Dötzchen...

VR-Bank Nordeifel spendiert im dritten Jahr hintereinander wertvolle Startpackungen von ...

Monsignore Schmi...

Als Polizeiseelsorger 1972 bei der versuchten Geiselbefreiung bei Olympia mit ...