Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Aktionstage waren erfolgreich

Neue Möbel-Generationen fanden Gefallen – In der Showküche von Möbel Brucker wurden Besucher samstags mit Leckereien verwöhnt – Waffelbacken der Gruppe „Stark für Kinder“ mit gutem Ergebnis – Am Samstag kommen die „Europa Miniköche Eifel“

Kall – Neue Möbelgenerationen, Werksberatungen, Kochvorführungen und Informationen über gesundes Wohnen waren drei Wochen lang Schwerpunkte der gut besuchten Frühjahrs-Aktionstage im Möbelhaus Brucker in Kall. Abseits des Möbelverkaufs wurde den Besuchern zudem mit einem recht abwechslungsreichen Rahmenprogramms Kurzweil geboten, wobei auch die Kinder nicht zu kurz kamen.

Drei Wochen dauerte auch der Malwettbewerb zum Thema „Frühling“. Viele Kinder, wie hier Hannah, Paula und Alexa, malten ihre Bilder direkt vor Ort im Möbelhaus. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Nachdem der AEG-Showkoch Andreas Frank zum Auftakt der Aktionswochen die Kunden in der Küchenabteilung mit gegrillter Hähnchenbrust, süß-saurem Gemüse und Flammkuchen verwöhnt hatte, konnten die Besucher acht Tage später der Köchin Hanni Brandt von der Firma Neff bei der Arbeit in der Showküche zuschauen. Eine Woche danach, am letzten Aktionstag, war es der Miele-Koch Ronald Colditz, der die Besucher in der Showküche mit Leckereien aus Dampfgarer und Backofen verwöhnte. Colditz zauberte leckere Quiche mit Lachs und grünem Spargel sowie butterzarte Rouladen vom Iberico-Schwein an warmem Kartoffel-Spargel-Salat. Nachmittags wurde den begeisterten Kunden frisch zubereiteter Amarena-Kuchen gereicht.

Viel Anklang fand der Textilien-Stand „Die Macher“ von Sara Schumacher aus Reifferscheid im Foyer des Möbelhauses. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Am letzten Aktionssamstag war der Stand „Die Macher“ von Sara Schumacher im Foyer des Haupthauses stets umlagert. Unter den Augen der Besuchern bestickte de junge Frau Textilien jeglicher Art, wobei sie sich modernster Technik bediente. Ob auf Mützen, Tüchern, Kissen oder Decken – die computergesteuerte Maschine stickte auf alles die von den Kunden gewünschten Schriftzüge.

Beim Malen der Frühlingsbilder zeigten die Kinder während der Aktionstage viel Phantasie. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Auch zum Ende der Frühlingsaktion waren Nachhaltigkeit und gesundes Wohnen bei den Fachberatern wichtige Themen. Zufrieden waren die eifrigen Waffelbäckerinnen der Euskirchener Initiative „Stark für Kinder“, die an allen drei Aktions-Wochenenden frischen Kaffee und Waffeln für den guten Zweck unters Volk gebracht hatten. Die ehrenamtlichen Helfer um den Kraftsportweltmeister Michael Schlögel stellen den Erlös der dreiwöchigen Waffelaktion in Höhe von insgesamt 1361,46 Euro der Kinderkrebsstation der Bonner Uniklinik zur Verfügung.

Auch Winzer Wolfgang Schulze-Icking vom Weingut Max Schell aus Rech an der Ahr, der während der dreiwöchigen Frühlingsaktion im Möbelhaus zur Weinprobe eingeladen hatte, war mit der Besucherresonanz zufrieden.

Miele-Koch Ronald Colditz zauberte am letzten Aktionssamstag in der Showküche von Möbel Brucker auch leckere Quiche mit Lachs und grünem Spargel. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Zu Ende ging auch der Malwettbewerb zum Thema „Frühling“, in dessen Verlauf Kinder vom 6. bis 25. März Frühlingsbilder malen konnten. Viele Kinder nutzten am letzten Aktions-Samstag die Möglichkeit, ihre Bilder direkt im Möbelhaus zu malen, wo ihnen Leinwände, Farben und Pinsel zur Verfügung standen. Eine Familie aus Linnich war begeistert von dem Angebot der Kinderbetreuung beim Malwettbewerb: Während die Eltern Ausschau nach einer neuen Küche hielten, wussten sie Hannah, Paula und Alexa beim Malen ihrer Frühlingsbilder in der Spielecke bestens aufgehoben. Eine Jury wird nun die drei besten Bilder entsprechend dem Alter der kleinen Künstler bewerten und mit Preisen auszeichnen.

Mit butterzarten Rouladen vom Iberico-Schwein und warmem Kartoffel-Spargel-Salat wurden die Besucher in der Showküche verwöhnt. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Am Samstag, 30. März startet bei Möbel Brucker eine große Benefiz-Aktion. Dann sind von 11.30 bis 15 Uhr die Europa Miniköche Eifel zu Gast. Sie backen für die Besucher Herzwaffeln und servieren gesunde Smoothies. Der Erlös der Aktion geht an das Projekt „Kinder helfen Kindern“, das die Miniköche selbst ins Leben gerufen haben.  

www.moebel-brucker.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Ein ganz besonde...

Die Vorschulkinder aus Sötenich und der Kita Kallbachstraße besuchten das ...

„He komme de K...

Kaller Junggesellen pflegen einen alten Brauch – „Maigeloog“ ist seit ...

Andrang zum Frü...

Die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Kall soll mit der neuen Veranstaltung ...

Kickernachwuchs ...

Franco Filipponi und die Spielgemeinschaft Rotbachtal-Strempt fahnden nach jungen Fußballern ...

„Ein Herz für...

Jazz-Duo Riemer-Geschwind will krebskranken Kindern helfen – 20 Wohnzimmerkonzerte zugunsten ...

Ein ganz besonde...

Die Vorschulkinder aus Sötenich und der Kita Kallbachstraße besuchten das ...

„He komme de K...

Kaller Junggesellen pflegen einen alten Brauch – „Maigeloog“ ist seit ...

Andrang zum Frü...

Die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Kall soll mit der neuen Veranstaltung ...

Kickernachwuchs ...

Franco Filipponi und die Spielgemeinschaft Rotbachtal-Strempt fahnden nach jungen Fußballern ...

„Ein Herz für...

Jazz-Duo Riemer-Geschwind will krebskranken Kindern helfen – 20 Wohnzimmerkonzerte zugunsten ...