Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„AktEur“ verzeichnet Zuwachs

Mechernicher Theaterverein bestätigt seinen Vorstand – Viele neue Mitglieder und neue Regisseurin – Derzeit wird ein neues Stück geprobt

Mechernich – Der Mechernicher Theaterverein „AktEur“ schaute bei seiner Jahreshauptversammlung in der Holzheimer Gaststätte „Brunnenhof“ auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Die Schauspieler brachten im vergangenen Jahr gleich zwei Produktionen auf die Bühne.

Im Frühjahr führte ein Teil der Gruppe im Euskirchener Casino, im Gymnasium am Turmhof und bei den „Wahner Spielleuten“ die Komödie „Halbe Wahrheiten“ auf. Für die Euskirchener Kulturnacht studierte ein weiterer Teil der Gruppe eine selbst geschriebene Schwarzlicht-Version von Michael Endes „Krabat“ ein.

Der Theaterverein „AktEur“ setzt auch im kommenden Jahr auf den Vorstand Adolf Behlke (Geschäftsführer), Julia Holberg (zweite Vorsitzende, Mitte) und Dajana Voß (Vorsitzende). Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

Der Theaterverein „AktEur“ setzt auch im kommenden Jahr auf den Vorstand Adolf Behlke (Geschäftsführer), Julia Holberg (zweite Vorsitzende, Mitte) und Dajana Voß (Vorsitzende). Foto: Johannes Mager/pp/Agentur ProfiPress

Aktuell gehören dem Verein 28 Mitglieder an, wie Geschäftsführer Adolf Behlke vermeldete. 2015 schlossen sich gleich sechs neue Aktive der „AktEur“-Truppe an. Hinzu kam eine Kooperation mit dem „theater nah dran“ der evangelischen Kirche in Euskirchen für das neue Stück, das seit Dezember geprobt wird. Die Regie zum Stück „Top Dogs“ von Urs Widmer führt Maria Glombek, die damit ihr „AktEur“-Regiedebüt gibt.

Das Stück soll im Oktober und November in Mechernich und Euskirchen zur Aufführung kommen. Bei den Vorstandswahlen wurden Dajana Voß als Vorsitzende und Adolf Behlke als Geschäftsführer bestätigt. Die Wahl des zweiten Vorsitzenden, dessen Amt derzeit von Julia Holberg wahrgenommen wird, steht erst im kommenden Jahr wieder auf der Tagesordnung.

 pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Communio bei den...

Die Communio in Christo feiert am Samtag, 2. Dezember, ihren ...

Kleine Energiede...

Dollendorfer Vorschulkinder besuchten ein Windrad Blankenheim-Dollendorf – Den natürlichen Wissensdurst zu ...

Jedem Kind sein ...

Kinderschutzbund Mechernich und Lions Club Euskirchen-Nordeifel überreichten Blockflöten Mechernich – Erstmals ...

Konzepte gegen d...

Arbeitsgruppe widmet sich seit Anfang des Jahres der Bekämpfung leerer ...

Geld ist hier Ne...

Aktionstag der Wirtschaft vernetzt Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen Kreis Euskirchen/Mechernich – ...

Communio bei den...

Die Communio in Christo feiert am Samtag, 2. Dezember, ihren ...

Kleine Energiede...

Dollendorfer Vorschulkinder besuchten ein Windrad Blankenheim-Dollendorf – Den natürlichen Wissensdurst zu ...

Jedem Kind sein ...

Kinderschutzbund Mechernich und Lions Club Euskirchen-Nordeifel überreichten Blockflöten Mechernich – Erstmals ...

Konzepte gegen d...

Arbeitsgruppe widmet sich seit Anfang des Jahres der Bekämpfung leerer ...

Geld ist hier Ne...

Aktionstag der Wirtschaft vernetzt Unternehmen und gemeinnützige Einrichtungen Kreis Euskirchen/Mechernich – ...