Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Adenau Classic besucht Mechernich

28. Auflage der „Internationalen Adenau Classic“ machte Station auf dem Brunnenplatz in Mechernich – Sonderprüfung auf dem abgesperrten Parkplatz an der Grundschule

Adenau/Mechernich – 124 Oldtimer haben an der „Adenau Classic“ teilgenommen. Im Rahmen der drei Tage andauernden Ausfahrt ab dem Nürburgring, bei der die Schätzchen 480 Kilometer zu bewältigen hatten, machte der Tross auch in Mechernich Halt.

Auch ein Volvo PV 544 präsentierte sich an der Kontrollstelle des Veranstalters MSC Adenau auf dem Mechernicher Brunnenplatz. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress

Zunächst absolvierten die Teilnehmer auf dem abgesperrten Parkplatz an der Grundschule eine Sonderprüfung. Anschließend ging es weiter auf den Brunnenplatz, wo der Ausrichter MSC Adenau eine Kontrollstelle eingerichtet hatte. Dort präsentierte übrigens auch das Renault-Autohaus Hück aus Roggendorf einige historische Fahrzeuge. Die Moderation inklusive der Teamvorstellungen übernahm der Kommerner Rene Zander, der dabei Kompetenz und Fachkunde bewies.

Am Brunnenplatz waren viele historische Modelle zu bewundern, darunter auch ein Triumph TR 250. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress

Von Mechernich aus ging es für die Teilnehmer weiter zur legendären „Eifelrundfahrt“ nach Nideggen, und dann über Rurberg, Steinfeld und Blankenheim zurück zum Nürburgring. Dort ließen es sich die Teams nicht nehmen, auch eine Runde über die berühmte Nordschleife zu drehen.

Der Kommerner Rene Zander stellte kompetent und fachkundig die Fahrzeuge und ihrer Fahrer vor. Foto: Paul Düster/pp/Agentur ProfiPress

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

„Herrliche Fas...

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick hatte Mechernichs Karnevalisten zum städtischen Narrenempfang ...

Eifel-Therme an ...

Schwimmbad und Sauna haben von 9 bis 14 Uhr geöffnet ...

Prinz ruft zur B...

Am Donnerstag, 20. Dezember, 15.30 bis 20 Uhr, im Gymnasium ...

Reibungsloser El...

Kostenloses DRK-Informationsangebot für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr ab ...

Jecke 1.111,11 E...

Betrag kommt Mechernich-Stiftung und damit notleidenden Menschen im Stadtgebiet zu ...

„Herrliche Fas...

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick hatte Mechernichs Karnevalisten zum städtischen Narrenempfang ...

Eifel-Therme an ...

Schwimmbad und Sauna haben von 9 bis 14 Uhr geöffnet ...

Prinz ruft zur B...

Am Donnerstag, 20. Dezember, 15.30 bis 20 Uhr, im Gymnasium ...

Reibungsloser El...

Kostenloses DRK-Informationsangebot für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr ab ...

Jecke 1.111,11 E...

Betrag kommt Mechernich-Stiftung und damit notleidenden Menschen im Stadtgebiet zu ...