Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

47 Jubilare feierten mit Partnern

Jubelkommunion an St. Nikolaus in Kall am Ostermontag

Kall – Auf Einladung der Kolpingsfamilie Kall feierten am Ostermontag 47 Menschen Jubelkommunion in St. Nikolaus in Kall. Von den Jubilaren hatten 14 vor 70 Jahren, 14 vor 60 Jahren (diamantene Kommunion) und 19 vor 50 Jahren (Goldkommunion) die erste heilige Kommunion empfangen.

Die persönliche Feier der Jubelkommunion begann mit der heiligen Messe um 10.30 Uhr. Pfarrer Hans-Joachim Hellwig schilderte, wie Kommunionfeiern zu Zeiten der Jubilare abliefen. Damals durften die Kommunionkinder zwölf Stunden vor der Erstkommunion nichts essen. Die Mundkommunion war Pflicht und die Geschenke waren nicht so üppig wie heute. In seiner Predigt schlug Hellwig den Bogen vom Emmaus-Evangelium zu den Jubilaren und den aktuellen Kommunionkindern.

Insgesamt 47 Menschen feierten am Ostermontag in Kall Jubelkommunion. Foto: Fred Müller/Kolpingsfamilie Kall/pp/Agentur ProfiPress

Auftritte des Blockflöten-Ensembles gestalteten den Gottesdienst besonders feierlich. Jeweils ein Kommunionkind überreichte einem Jubilar ein Geschenk der Pfarrgemeinde St. Nikolaus. Im Gegenzug segneten die Jubilare das jeweilige Kind und wollen für es beten.

Im Anschluss an die Messe feierten die Jubilare mit ihren Partnern im Pfarrheim. Bewirtet wurden sie von der Kolpingsfamilie, die den Reinerlös für die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen in Indien spenden will.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Communio aktuali...

Projektteam und Technik-Firma haben erste Jahreshälfte 2020 genutzt: Modernes Design, ...

Land unterstütz...

Sonderprogramm „Heimat, Tradition und Brauchtum“ startete am 15. Juli –Von ...

H-Produkte aus O...

Hochwald stellte im Krewelshof die Bilanz 2019 und den Ausblick ...

Jugendzentrum ...

Pop-Up-Jugendzentrum verspricht tolle Nachmittage mit Workshops und Aktionen – Donnerstag ...

Christian Metze ...

e-regio Geschäftsführer hatte am 30. Juni seinen letzten Tag – ...

Communio aktuali...

Projektteam und Technik-Firma haben erste Jahreshälfte 2020 genutzt: Modernes Design, ...

Land unterstütz...

Sonderprogramm „Heimat, Tradition und Brauchtum“ startete am 15. Juli –Von ...

H-Produkte aus O...

Hochwald stellte im Krewelshof die Bilanz 2019 und den Ausblick ...

Jugendzentrum ...

Pop-Up-Jugendzentrum verspricht tolle Nachmittage mit Workshops und Aktionen – Donnerstag ...

Christian Metze ...

e-regio Geschäftsführer hatte am 30. Juni seinen letzten Tag – ...