Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Besuch aus dem All

Spannende und lehrreiche Geschichten werden den jungen Zuhörern in der Stadtbücherei Mechernich an vier Vorlesenachmittagen im Februar geboten: am 5., 12., 19. und 26., jeweils von 16 bis 16.30 Uhr – Eintritt frei

Mechernich – Spannende und lehrreiche Geschichten werden Kindern in der Stadtbücherei an vier Nachmittagen im Februar vorgelesen. Der Eintritt ist frei. Start ist dienstags jeweils um 16 Uhr.

Am 5., 12., 19. und 26. Februar gibt es wieder Vorlesenachmittage in der Stadtbücherei Mechernich – jeweils von 16 bis 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Foto: Kirsten Röder/pp/Agentur ProfiPress

Am Dienstag, 5. Februar, gibt es gleich zwei spannende Geschichten rund um die lieben Vierbeiner. Finn will ein Haustier. Am liebsten einen Löwen. Ob er seine Mama überzeugen kann? Und dann zeigt Tierpflegerin Heike noch Tim den Zoo. Sie erklärt ihm: Wer wäscht die Elefanten? Wer kocht für die Tiere? Und wer baut einen Kletterbaum für die Affen?

„Streithörnchen“ im Wald

Um „Streithörnchen“ dreht sich die erste Geschichte am Dienstag 12. Februar. Während alle anderen Tiere Vorräte für den Winter anlegen freut sich Lenni, das Eichhörnchen, seines Lebens. Angesichts des letzten Zapfens im Wald gerät er in Streit mit Finn, dem genau dieser Zapfen zur Abrundung seiner Vorräte fehlt. In der zweiten Geschichte will Anna ihrem Bruder Paul eigentlich nichts abgeben von den bunten Papierbögen – aber dann tut sie es doch und merkt, wie viel Freude es macht, wenn man gemeinsam bastelt.

Jim Knopf backt Kuchen

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer spielen am Dienstag, 19. Februar, die Hauptrolle. Auf dem Weg nach Mandala durch das große Meer geraten die beiden Freunde in ein gefährliches Unterwasserlabyrinth. Und dann hilft Jim Frau Waas bei der Zubereitung eines Gugelhupfteigs. Doch der Backofen ist kaputt. Er hat die rettende Idee, den Kuchen in Emmas Kohlenkessels zu backen.

Vergnügtes Ernährungsbuch

Ein vergnügtes Fitness- und Ernährungsbuch für Kinder wird am Dienstag, 26. Februar vorgestellt. Das struppige Upps ist für ein paar Monate bei Lucas auf der Erde zu Besuch. Während Lucas zum Fußballspielen und Schwimmen geht, zappt der kleine Außerirdische lieber durchs Fernsehprogramm, futtert Süßigkeiten, Chips und Marmelade. Das kann doch nicht gut sein, oder?

Die Stadtbücherei macht darauf aufmerksam, dass sie keine Aufsichtspflicht für die Kinder übernimmt.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Müll loswerden...

Am Abfallwirtschaftszentrum Mechernich-Strempt (AWZ)  können private Haushalte aus Mechernich etliche ...

Vierte Bezirksli...

Auftaktspiel für die Herren der TuS Mechernich am Sonntag, 25. ...

Raus aus dem All...

Naturheilkunde-Vortragsreihe der DRK-Familienbildung ab Dienstag, 10. September, 18.30 Uhr, in ...

Kirmes, Knochen ...

Mechernicher Kirmes startet am Freitag, 30. August – Freigetränke und ...

Kurzweil bei Kal...

Jahrmarkt in der Auelstraße vom 24. bis 26. August – ...

Müll loswerden...

Am Abfallwirtschaftszentrum Mechernich-Strempt (AWZ)  können private Haushalte aus Mechernich etliche ...

Vierte Bezirksli...

Auftaktspiel für die Herren der TuS Mechernich am Sonntag, 25. ...

Raus aus dem All...

Naturheilkunde-Vortragsreihe der DRK-Familienbildung ab Dienstag, 10. September, 18.30 Uhr, in ...

Kirmes, Knochen ...

Mechernicher Kirmes startet am Freitag, 30. August – Freigetränke und ...

Kurzweil bei Kal...

Jahrmarkt in der Auelstraße vom 24. bis 26. August – ...