Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

20. Tombola für die Hilfsgruppe Eifel

Serien-Schauspieler Andre Dietz gab anlässlich der Kaller Gewerbeschau im Rewe-Center in Kall den Startschuss – Am Nikolaustag werden Gewinner ermittelt

Kall – Die Kinder standen im Mittelpunkt und deshalb fanden Familien, die die Gewerbeschau im Kaller Ortskern besuchten, am Rewe-Center ein wahres Paradies vor. Marktmanager Rudi Hannes hatte auf einem Teil des Großparkplatzes vor dem Kaufhaus eine riesige Spiellandschaft aufbauen lassen. Da konnten Söhne versuchen, ihre Väter beim Tischkicker-Spiel zu schlagen, eine Fußball-Minigolfanlage erforderte indes von den Kindern viel Geschick. Eine Riesenrutsche, ein Angelspiel, eine Fußball-Hüpfburg, Fußballrodeo und Torwandschießen waren weitere Attraktionen. Ein Clown zauberte für die Kinder bunte Luftballonfiguren, während sich andere kunstvoll das Gesicht schminken ließen.

Kinder stehen auch im Mittelpunkt einer Benefiz-Aktion, die bis zum Nikolaustag im Kaller Rewe-Center stattfindet. Dort fiel anlässlich der Gewerbeschau der offizielle Startschuss für die nunmehr 20. Tombola zugunsten der Hilfsgruppe Eifel.Dabei konnte Rudi Hannes erneut auf die Unterstützung eines guten Freundes setzen. Andre Dietz, Schauspieler und Darsteller des Ingo Zadek in der RTL-Serie „Alles was zählt“ war mit Kollegin Kaja Schmidt Tychsen, die in der Serie die Jenny Steinkamp verkörpert, nach Kall gekommen.

Schauspieler Andre Dietz (rechts) und seine Kollegin Kaja Schmidt-Tychsen gaben im Kaller Rewe-Center gemeinsam mit Mitarbeiter Patrick Dahmen den Startschuss zur 20. Verlosung zugunsten der Hilfsgruppe Eifel. Links im. Foto: Patrick Züll/pp/Agentur ProfiPress

Schauspieler Andre Dietz (rechts) und seine Kollegin Kaja Schmidt-Tychsen gaben im Kaller Rewe-Center gemeinsam mit Mitarbeiter Patrick Dahmen den Startschuss zur 20. Verlosung zugunsten der Hilfsgruppe Eifel. Links im. Foto: Patrick Züll/pp/Agentur ProfiPress

Andre Dietz ist ein großer Förderer der Hilfsgruppe Eifel. Er hat bereits über 50.000 Euro, die er bei diversen Fernseh- oder Kochshows gewonnen hat, an den Kaller Förderkreis gespendet. Auch Rudi Hannes kann durch zahlreiche Hilfsaktionen und die bisherigen 19 Tombolas auf eine stolze Spendenbilanz von rund 250.000 Euro für die Hilfsgruppe verweisen.

Die große Tombola wird auch von vielen Kaller Gewerbetreibenden unterstützt, die tolle Preise für die Tombola gestiftet haben, deren Hauptpreise ein Groß-Fernseher und ein Elektrofahrrad sind. In den nächsten Wochen werden Mitglieder der Hilfsgruppe zweitweise im Rewe-Center anwesend sein, um möglichst viele Lose an den Mann oder die Frau zu bringen. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am Nikolaussamstag, 6. Dezember, durch den Vorsitzenden der Hilfsgruppe Eifel, Willi Greuel.

Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

„Wettrüsten...

Hans-Jürgen Lembicz, Kai Fürderer und Marc Güttes sprachen bei Pressekonferenz ...

Ensemble mit Ver...

Der Männergesangverein (MGV) 1863 Mechernich wurde vor 155 Jahren aus ...

Souveräne Leser...

Lesewettbewerb der städtischen Gesamtschule Mechernich: Sechstklässler errangen nach eingehendem Studium ...

Schäfchen kamen...

Der zweite Weihnachtsmarkt im Kloster Steinfeld war ein voller Erfolg ...

Manni kallt auf ...

„Botschafter für Mundart“ legt im Hillesheimer KBV-Verlag neues „Platt-Erklärbuch“ zum ...

„Wettrüsten...

Hans-Jürgen Lembicz, Kai Fürderer und Marc Güttes sprachen bei Pressekonferenz ...

Ensemble mit Ver...

Der Männergesangverein (MGV) 1863 Mechernich wurde vor 155 Jahren aus ...

Souveräne Leser...

Lesewettbewerb der städtischen Gesamtschule Mechernich: Sechstklässler errangen nach eingehendem Studium ...

Schäfchen kamen...

Der zweite Weihnachtsmarkt im Kloster Steinfeld war ein voller Erfolg ...

Manni kallt auf ...

„Botschafter für Mundart“ legt im Hillesheimer KBV-Verlag neues „Platt-Erklärbuch“ zum ...