Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

100 Gabenpakete für Bedürftige

Lückerather Grundschule beteiligt sich im 20. Jahr an der Weihnachtsbescherung von Familien und Alleinstehenden über die Mechernicher „Tafel“

Mechernich – 380 Familien und einige Hundert Alleinstehende, die von der Mechernicher „Tafel“ das Jahr über mit kostengünstigen Lebens- und Haushaltsmitteln versorgt werden, stehen vor dem Weihnachtsfest. Wer einem von ihnen oder einer ganzen Familie Freude bescheren will, der kann ein Paket packen und es kommenden Mittwoch, 20. Dezember, zwischen 14 und 18 Uhr in die Alte Schule im Sande ins Domizil der „Tafel“ bringen.

Mit buchstäblich „leuchtendem“ Beispiel gingen heute die 200 Schüler der städtischen Mechernicher Katholischen Grundschule „Am Bleiberg“ in Lückerath voran. Unter der Leitung von Christine Remlinger sammelten die „Pänz“ in den vergangenen Tagen Lebensmittel und Spielzeug und packten einhundert Pakete.

Nach einem Adventsgottesdienst zum Thema „Licht in die Welt bringen“ in der Pfarrkirche St. Agnes in Bleibuir übergaben die Lückerather Schüler ihre Pakete an Wolfgang Weilerswist, Toni Klinkhammer und Günther Breinig von der Mechernicher „Tafel“. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Nach einem Adventsgottesdienst zum Thema „Licht in die Welt bringen“ in der Pfarrkirche St. Agnes in Bleibuir übergaben die Lückerather Schüler ihre Pakete an Wolfgang Weilerswist, Toni Klinkhammer und Günther Breinig von der „Tafel“.

Auch Schulrektorin Rita Jenniges packte beim Verladen der 100 Gabenpakete in den Kleintransporter der Mechernicher Hilfsorganisation mit an. Am Rande bat Wolfgang Weilerswist darum, folgenden Tipp zu beherzigen: „Wer am Mittwoch ein Gabenpaket vorbeibringen will, sollte Päckchen, in denen sich Kindersachen und Spielzeug befinden, besonders kennzeichnen.“

Auch Schulrektorin Rita Jenniges packte beim Verladen der 100 Gabenpakete in den Kleintransporter der Mechernicher Hilfsorganisation mit an. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Mittwochvormittag lädt die „Tafel“ übrigens Gabenpakete am Gymnasium Am Turmhof ein, das sich ebenfalls beteiligt. Die Lückerather Grundschule ist bereits seit 20 Jahren mit von der Partie, über die „Tafel“ hilfsbedürftige Menschen am Bleiberg Weihnachten zu bescheren.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Gegen Blitz, Don...

Traditionell wurden an „Mariä Himmelfahrt“, 15. August, dem „Krautwischtag“, im ...

Gibt es noch Ang...

GAT-Schüler sind auf der Suche nach Informationen zu den Steinkreuzen ...

Schmuckstücken ...

Am Deutschen Orgeltag, Sonntag, 9. September, ab 15 Uhr, den ...

Inklusive Kita w...

Zwei Kindergärten in Sötenich und Kall schlossen sich 2008 zusammen ...

Der VHS-Herbst w...

Neue Kurse starten ab September – Kurse können jetzt gebucht ...

Gegen Blitz, Don...

Traditionell wurden an „Mariä Himmelfahrt“, 15. August, dem „Krautwischtag“, im ...

Gibt es noch Ang...

GAT-Schüler sind auf der Suche nach Informationen zu den Steinkreuzen ...

Schmuckstücken ...

Am Deutschen Orgeltag, Sonntag, 9. September, ab 15 Uhr, den ...

Inklusive Kita w...

Zwei Kindergärten in Sötenich und Kall schlossen sich 2008 zusammen ...

Der VHS-Herbst w...

Neue Kurse starten ab September – Kurse können jetzt gebucht ...